Vorstandschaft

Vorstandschaft (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, fBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ die Vorstandschaft

die Vorstandschaften

Genitiv der Vorstandschaft

der Vorstandschaften

Dativ der Vorstandschaft

den Vorstandschaften

Akkusativ die Vorstandschaft

die Vorstandschaften

Worttrennung:

Vor·stand·schaft, Plural: Vor·stand·schaf·ten

Aussprache:

IPA: [ˈfoːɐ̯ʃtantʃaft]
Hörbeispiele:   Vorstandschaft (Info)

Bedeutungen:

[1] Leitungsgremium einer Organisation (eines Vereins)

Beispiele:

[1] „Dieser Fonds, bei dem einst der durch seine Vorstandschaft bei Kinowelt bekannt gewordene Michael Kölmel als Berater fungierte, versuchte mit Optionsscheinen auf japanische Aktien sein Glück.“[1]
[1] „Gemeinsam bildeten sie die Vorstandschaft des Seminars.“[2]

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Wikipedia-Suchergebnisse für „Vorstandschaft
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Vorstandschaft
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „Vorstandschaft
[1] Duden online „Vorstandschaft

Quellen:

  1. Optionsschein-Fonds sind zu Recht ausgestorben. In: FAZ.NET. 24. Oktober 2002, ISSN 0174-4909 (URL, abgerufen am 6. Oktober 2016).
  2. Thomas Forstner: Priester in Zeiten des Umbruchs. Identität und Lebenswelt des katholischen Pfarrklerus in Oberbayern 1918 bis 1945. Vandenhoeck & Ruprecht, 2013, Seite 141 (Zitiert nach Google Books, abgerufen am 10. Dezember 2016)