Sondierungsgespräch

Sondierungsgespräch (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, nBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ das Sondierungsgespräch

die Sondierungsgespräche

Genitiv des Sondierungsgespräches
des Sondierungsgesprächs

der Sondierungsgespräche

Dativ dem Sondierungsgespräch
dem Sondierungsgespräche

den Sondierungsgesprächen

Akkusativ das Sondierungsgespräch

die Sondierungsgespräche

Hinweis:

„Sondierungsgespräche“ wurde in Österreich zum Wort des Jahres 1999 gekürt.

Worttrennung:

Son·die·rungs·ge·spräch, Plural: Son·die·rungs·ge·sprä·che

Aussprache:

IPA: [zɔnˈdiːʁʊŋsɡəˌʃpʁɛːç]
Hörbeispiele:   Sondierungsgespräch (Info)

Bedeutungen:

[1] Gespräch, um Situationen und Meinungen in Erfahrung zu bringen

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Sondierung und Gespräch mit dem Fugenelement -s

Oberbegriffe:

[1] Gespräch

Beispiele:

[1] Die Sondierungsgespräche der Partei zur Koalitionsbildung blieben erfolglos.

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Sondierungsgespräch
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalSondierungsgespräch
[1] The Free Dictionary „Sondierungsgespräch