Respektlosigkeit

Respektlosigkeit (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, fBearbeiten

Singular Plural
Nominativ die Respektlosigkeit die Respektlosigkeiten
Genitiv der Respektlosigkeit der Respektlosigkeiten
Dativ der Respektlosigkeit den Respektlosigkeiten
Akkusativ die Respektlosigkeit die Respektlosigkeiten

Worttrennung:

Re·s·pekt·lo·sig·keit, Plural: Re·s·pekt·lo·sig·kei·ten

Aussprache:

IPA: [ʁeˈspɛktloːzɪçkaɪ̯t]
Hörbeispiele:   Respektlosigkeit (Info)

Bedeutungen:

[1] Verhalten, das einen Mangel an Respekt vor dem Gegenüber zum Ausdruck bringt
[2] despektierliche, würdelose Handlung oder Äußerung

Synonyme:

[1] Barschheit, Charakterlosigkeit, Grobheit, Rücksichtslosigkeit, Unfreundlichkeit, Unhöflichkeit, Verächtlichkeit, Würdelosigkeit

Gegenwörter:

[1] Anständigkeit, Artigkeit, Freundlichkeit, Höflichkeit, Liebenswürdigkeit, Zuvorkommenheit

Beispiele:

[1] Das Aufbehalten von Baseballmützen während des Unterrichts wird von vielen Lehrern als Respektlosigkeit betrachtet.
[1] „Respektlosigkeit und Aggressivität nehmen nicht einfach nur zu, ich behaupte sogar, das archaische Recht des Stärkeren wird immer mehr zur Realität auf unseren Straßen.“[1]
[2] „Damit ist nun der Weg frei für eine Abstimmung über das sogenannte Nationalhymnen-Gesetz, das Respektlosigkeiten gegenüber der chinesischen Nationalhymne unter Strafe stellen soll.“[2]
[2] „‚Die zahlreichen Gewalttaten, Respektlosigkeiten und Übergriffe gegen Schiedsrichter auf den Amateurplätzen schockieren auch uns, wir sind bestürzt, fassungslos und betroffen‘, heißt es in einem von DFB-Präsident Fritz Keller, den Vizepräsidenten Rainer Koch und Ronny Zimmermann sowie Generalsekretär Friedrich Curtius unterzeichneten Brief.“[3]

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] etwas als Respektlosigkeit betrachten

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Wikipedia-Suchergebnisse für „Respektlosigkeit
[1, 2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Respektlosigkeit
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Respektlosigkeit
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalRespektlosigkeit
[*] The Free Dictionary „Respektlosigkeit
[1, 2] Duden online „Respektlosigkeit
[*] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Respektlosigkeit

Quellen:

  1. Tania Kambouri: Deutschland im Blaulicht. Notruf einer Polizistin. 4. Auflage. Piper, München, Berlin, Zürich 2015, ISBN 978-3-492-06024-0, Seite 11.
  2. Friederike Böge: Handgemenge im Hongkonger Parlament. In: FAZ.NET. 18. Mai 2020, ISSN 0174-4909 (URL, abgerufen am 3. Oktober 2020).
  3. DFB macht Gewaltproblem zur Chefsache. In: FAZ.NET. 30. Oktober 2019, ISSN 0174-4909 (URL, abgerufen am 3. Oktober 2020).