utéct (Tschechisch)Bearbeiten

Verb, perfektivBearbeiten

Aspekt
imperfektives Verb perfektives Verb
utéct
Zeitform Wortform
Futur uteču
ty utečeš
on/ona/ono uteče
my utečeme
vy utečete
oni/ony/ona utečou
Präteritum on utekl
ona utekla
Partizip Perfekt   utekl
Partizip Passiv  
Imperativ Singular   uteč
Alle weiteren Formen: Flexion:utéct

Anmerkung zum Aspekt:

Dieses perfektive, vollendete Verb wird dort verwendet, wo die Handlung abgeschlossen ist und nur einmalig stattfindet. Siehe auch Aspekt tschechischer Verben.

Anmerkung:

siehe auch: utíkat

Alternative Schreibweisen:

utéci

Worttrennung:

utéct

Aussprache:

IPA: [ˈˀʊtɛːt͡st]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] sich schnell von einem Ort der Gefahr zu einem sicheren Ort entfernen; weglaufen, fliehen, davonlaufen, entfliehen
[2] Flüssigkeit: durch Fließen weniger werden; (Milch) überlaufen, entschwinden, ergießen, ausrinnen
[3] Zeit: zur Vergangenheit werden; vergehen, verrinnen, verstreichen, verfließen
[4] nicht Wirklichkeit werden; entgehen, entrinnen

Synonyme:

[1] uprchnout
[2] odtéct, uběhnout, překypět, uniknout
[3] uběhnout, uplynout

Beispiele:

[1] Jana už po několikáté utekla z domova.
Jana lief schon einige Male von Daheim weg.
[2] Syrovátka z kelímku utekla prasklinou, které jsme si nevšimli - škoda, měla jsem na ni takovou chuť.
Die Molke rann durch einen Bruch, den wir nicht bemerkt hatten, aus dem Becher - schade, ich hatte darauf einen solchen Appetit.
[3] Uteklo už plných deset let od tatínkovy smrti.
Es vergingen schon volle zehn Jahre seit dem Tod des Vaters.
[4] Prováděj si, co chceš, pěstuj jogging, opatři si o třicet let mladší milenku, staň se vegetariánem, uzavři pět životních pojištění - smrti stejně neutečeš!
Mache was du willst, betreibe Jogging, lege dir eine um dreißig Jahre jüngere Geliebte zu, werde Vegetarianer, schließe fünf Lebensversicherungen ab - dem Tod entrinnst du nicht!

Wortfamilie:

utečenec, útěk

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Internetová jazyková příručka - Ústav pro jazyk český AV ČR: „utéct
[1–4] Bohuslav Havránek (Herausgeber): Slovník spisovného jazyka českého. Prag 1960–1971: „utéci
[1–4] Oldřich Hujer et al. (Herausgeber): Příruční slovník jazyka českého. Prag 1935–1957: „utéci
[1–4] Langenscheidt Tschechisch-Deutsch, Stichwort: „utéct

Ähnliche Wörter (Tschechisch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: upéct