odstoupit (Tschechisch)Bearbeiten

Verb, perfektivBearbeiten

Aspekt
imperfektives Verb perfektives Verb
odstupovat odstoupit
Zeitform Wortform
Futur 1. Person Sg. odstoupím
2. Person Sg. odstoupíš
3. Person Sg. odstoupí
1. Person Pl. odstoupíme
2. Person Pl. odstoupíte
3. Person Pl. odstoupí
Präteritum m odstoupil
f odstoupila
Partizip Perfekt   odstoupil
Partizip Passiv  
Imperativ Singular   odstup
Alle weiteren Formen: Flexion:odstoupit

Anmerkung zum Aspekt:

Dieses perfektive, vollendete Verb wird dort verwendet, wo die Handlung abgeschlossen ist und nur einmalig stattfindet. Siehe auch Aspekt tschechischer Verben.

Aussprache:

IPA: [ˈɔtstoʊ̯pɪt]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] eine Funktion, ein Amt niederlegen; zurücktreten, abdanken
[2] odstoupit od + Genitiv: auf etwas Vorgesehenes verzichten; zurücktreten, ablassen, aufgeben
[3] sich mit einem Schritt oder kurzen Schritten entfernen; zurücktreten, wegtreten, treten
[4] etwas (Liegenschaft, Vermögen) jemandem überlassen; abtreten

Synonyme:

[1] rezignovat
[2] upustit
[3] ustoupit, poodejít
[4] postoupit, přenechat

Gegenwörter:

[1] převzít

Beispiele:

[1] Prezident Mubarak musel odstoupit.
Der Präsident Mubarak musste zurücktreten.
[2] V případě, že kupní cena nebude kupujícím zaplacena, je prodávající oprávněn od kupní smlouvy odstoupit.
Falls der Kaufpreis vom Käufer nicht bezahlt wird, ist der Verkäufer berechtigt, vom Kaufvertrag zurückzutreten.
[3] Policie vyzvala přihlížející, aby odstoupili stranou.
Die Polizei forderte die Zaungäste auf, zur Seite zu treten.
[4] Když Marie Terezie musela většinu Slezska odstoupit pruskému králi, stala se hlavním městem našeho zbytku starobylá Opava.
Als Maria Theresia einen Großteil von Schlesien an den preußischen König abtreten musste, wurde die altertümliche Stadt Opava zur Hauptstadt unseres übrig gebliebenen Landesteils.

Wortfamilie:

odstup, odstupovat, odstupné, odstoupení, odstoupený

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Internetová jazyková příručka - Ústav pro jazyk český AV ČR: „odstoupit
[1–4] Bohuslav Havránek (Herausgeber): Slovník spisovného jazyka českého. Prag 1960–1971: „odstoupiti
[1–4] Oldřich Hujer et al. (Herausgeber): Příruční slovník jazyka českého. Prag 1935–1957: „odstoupiti

Ähnliche Wörter (Tschechisch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: postoupit, podstoupit