rezignovat (Tschechisch)Bearbeiten

Verb imperfektiv, perfektivBearbeiten

Aspekt
imperfektives Verb perfektives Verb
rezignovat rezignovat
Zeitform Wortform
Präsens 1. Person Sg. rezignujirezignuju
2. Person Sg. rezignuješ
3. Person Sg. rezignuje
1. Person Pl. rezignujeme
2. Person Pl. rezignujete
3. Person Pl. rezignujírezignujou
Präteritum m rezignoval
f rezignovala
Partizip Perfekt   rezignoval
Partizip Passiv  
Imperativ Singular   rezignuj
Alle weiteren Formen: Flexion:rezignovat

Aussprache:

IPA: [ˈrɛzɪɡnɔvat]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] oft rezignovat na + Akkusativ: seine Funktion, sein Amt aufgeben; resignieren
[2] die Hoffnung auf Erfolg verlieren; resignieren

Synonyme:

[1] odstoupit, skončit
[2] poddat se

Beispiele:

[1] Prezident byl přinucen rezignovat.
Der Präsident wurde gedrängt zu resignieren.
[2] „Někdejší brilantní řečník a advokát se podle dochovaných protokolů prakticky nehájil, rezignoval a čekal na konec svého utrpení.“[1]
Erhalten gebliebenen Dokumenten zufolge hat sich der ehemals brillante Redner und Anwalt praktisch nicht verteidigt, hat resigniert und wartete auf seine Erlösung.

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Internetová jazyková příručka - Ústav pro jazyk český AV ČR: „rezignovat
[1, 2] Bohuslav Havránek (Herausgeber): Slovník spisovného jazyka českého. Prag 1960–1971: „rezignovati
[1, 2] Oldřich Hujer et al. (Herausgeber): Příruční slovník jazyka českého. Prag 1935–1957: „rezignovati
[1, 2] Internetový slovník současné češtiny - Lingea s.r.o.: „rezignovat

Quellen:

  1. Mladá fronta DNES vom 16. Juni 2021