ghi (Vietnamesisch)Bearbeiten

AdjektivBearbeiten

 
[1] Màu ghi – die Farbe Grau

Aussprache:

IPA: [ɣi˧˧]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] einen Farbton zwischen Schwarz und Weiß habend: grau

Herkunft:

[1] von französisch gris → fr[1]

Synonyme:

[1] xám

Sinnverwandte Wörter:

[1] bạc

Oberbegriffe:

[1] màu

Beispiele:

[1] Một người đàn ông màu ghi xuống xe, bước vào tiệm.
Ein grauer Herr trat aus dem Wagen und betrat den Salon.

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Vietnamesischer Wikipedia-Artikel „Màu xám“ (dort auch „ghi“)

Quellen:

  1. Vietnamesischer Wikipedia-Artikel „Màu xám

VerbBearbeiten

Aussprache:

IPA: [ɣi˧˧]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] aufschreiben, notieren
[2] aufzeichnen, aufnehmen

Sinnverwandte Wörter:

[1] ghi chép, viết
[2] ghi âm

Beispiele:

[1] Anh ấy đã ghi số của em vào lòng bàn tay anh ấy!
Er hat meine Nummer auf seiner Handfläche notiert!
[2] „Đầu máy viđêô đang ghi, đừng mó vào!“[1]
Der Videorekorder zeichnet gerade auf, nichts anfassen!

ÜbersetzungenBearbeiten

[1, 2] dict.com Vietnamesisch–Deutsch „ghi

Quellen:

  1. vdict.co Vietnamese–English „ghi