durchstehen (Deutsch)Bearbeiten

VerbBearbeiten

Person Wortform
Präsens ich stehe durch
du stehst durch
er, sie, es steht durch
Präteritum ich stand durch
Konjunktiv II ich stände durch
stünde durch
Imperativ Singular steh durch!
stehe durch!
Plural steht durch!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
durchgestanden haben
Alle weiteren Formen: Flexion:durchstehen

Worttrennung:

durch·ste·hen, Präteritum: stand durch, Partizip II: durch·ge·stan·den

Aussprache:

IPA: [ˈdʊʁçˌʃteːən]
Hörbeispiele:   durchstehen (Info)

Bedeutungen:

[1] etwas körperlich oder seelisch Belastendes bis zum Ende aushalten, durchhalten
[2] Skisport: einen Skilauf oder weiten Sprung ohne Sturz meistern

Herkunft:

Derivation (Ableitung) vom Verb stehen mit dem Präfix durch-

Synonyme:

[1] aushalten, ausstehen, durchhalten, ertragen, hinwegkommen
[2] standhalten, stehen

Oberbegriffe:

[1] bewältigen
[2] bestehen, meistern

Beispiele:

[1] Was haben diese Menschen erlitten, was haben sie durchgestanden – und haben dabei trotzdem ihren Lebensmut, ihre Empathie und ihren Elan nicht verloren.[1]
[1] Wir werden diese Pandemie durchstehen, und danach geht es wieder aufwärts in unserem schönen Land![1]
[2] Und dann, Hias Leitner kommt. Sicher meistert er die Geländerippe, sicher durchgestanden, wird der Sensationssieger des Tages.[2]
[2] Nach dem Sprung nahm man als Läufer die ersten größeren „Löcher“ in der Piste wahr. Diese wurden von jenen Läufern, die den Sprung nicht durchgestanden hatten, „produziert“.[3]

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] einen Rückschlag, Verlust durchstehen; Qualen, Schwierigkeiten durchstehen
[2] einen Abfahrtslauf, Skilauf, Skisprung durchstehen

Wortbildungen:

Konversionen: durchgestanden, Durchstehen, durchstehend

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] etwas körperlich oder seelisch Belastendes bis zum Ende aushalten, durchhalten
[2] einen Skilauf oder weiten Sprung ohne Sturz meistern
[1, 2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „durchstehen
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „durchstehen
[1] The Free Dictionary „durchstehen
[1, 2] Duden online „durchstehen

Quellen:

  1. 1,0 1,1 Florian Harms: Corona-Pandemie: Wir haben schlimmeres durchgestanden – mehr Zuversicht!. t-online, 23. Oktober 2020, abgerufen am 22. Dezember 2020.
  2. Skirennen um den Silberkrug. 1957, abgerufen am 22. Dezember 2020.
  3. Legendärer Hirschberg-Abfahrtslauf. www.skiclub-langen.at, abgerufen am 22. Dezember 2020.

Ähnliche Wörter (Deutsch):

Anagramme: hutschender