dojet (Tschechisch)Bearbeiten

Verb, perfektivBearbeiten

Aspekt
imperfektives Verb perfektives Verb
dojíždět dojet
Zeitform Wortform
Futur 1. Person Sg. dojedu
2. Person Sg. dojedeš
3. Person Sg. dojede
1. Person Pl. dojedeme
2. Person Pl. dojedete
3. Person Pl. dojedou
Präteritum m dojel
f dojela
Partizip Perfekt   dojel
Partizip Passiv   dojet
Imperativ Singular   dojeď
Alle weiteren Formen: Flexion:dojet

Anmerkung zum Aspekt:

Dieses perfektive, vollendete Verb wird dort verwendet, wo die Handlung abgeschlossen ist und nur einmalig stattfindet. Siehe auch Aspekt tschechischer Verben.

Aussprache:

IPA: [ˈdɔjɛt]
Hörbeispiele:   dojet (Info)

Bedeutungen:

[1] intransitiv: mit einem Verkehrsmittel ein bestimmtes Ziel erreichen; ankommen, anlangen, eintreffen
[2] transitiv: einem Fahrzeug nachfahren und es erreichen; einholen, erreichen
[3] dojet pro + Akkusativ: mit einem Fahrzeug etwas/jemanden herbringen; holen, abholen

Herkunft:

Zusammensetzung aus dem Präfix do- und dem Verb jet

Synonyme:

[1] dostat se
[2] dostihnout
[3] přivézt

Gegenwörter:

[1] odjet

Beispiele:

[1] „Cvičení ukázalo tragický stav techniky, řada tanků do plánovaného cíle nedojela.“[1]
Die Übung offenbarte den tragischen Zustand der Technik, eine Reihe Panzer kamen nicht am geplanten Ziel an.
[2] Autobus nás brzy dojel.
Der Bus hat uns bald eingeholt.
[3] Poproste někoho, aby dojel pro lékaře.
Ersuchen Sie jemanden, dass er einen Arzt holt.

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Internetová jazyková příručka - Ústav pro jazyk český AV ČR: „dojet
[1–3] Bohuslav Havránek (Herausgeber): Slovník spisovného jazyka českého. Prag 1960–1971: „dojeti
[1–3] Oldřich Hujer et al. (Herausgeber): Příruční slovník jazyka českého. Prag 1935–1957: „dojeti

Quellen:

  1. Mladá fronta DNES vom 9. Dezember 2020

Ähnliche Wörter (Tschechisch):

Homophone: dojed
Anagramme: odjet