Single (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ der Single

die Singles

Genitiv des Single
des Singles

der Singles

Dativ dem Single

den Singles

Akkusativ den Single

die Singles

Worttrennung:

Sin·g·le, Plural: Sin·g·les

Aussprache:

IPA: [ˈsɪŋl̩], selten: [ˈzɪŋl̩]
Hörbeispiele:   Single (Info), —

Bedeutungen:

[1] Mensch, der ohne feste Beziehung zu einer anderen Person und ohne minderjähriges Kind im Haushalt lebt; jemand, der alleinstehend ist

Herkunft:

im 20. Jahrhundert von englisch: single → en entlehnt[1] (von lateinisch singularis) (einzeln)

Sinnverwandte Wörter:

[1] Alleinstehender, Lediger

Oberbegriffe:

[1] Lebensform, Mensch

Unterbegriffe:

[1] Einsiedler, Einzelgänger

Beispiele:

[1] Du hast einen Freund? Du hast es gut. Ich bin noch Single.
[1] „Für einen Single der Neuzeit war seine Wohnung ziemlich groß.“[2]
[1] „Jetzt, mit sechsunddreißig, bin ich kein Single mehr, trinke fast keinen Alkohol und rauche nicht mal mehr.“[3]

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] Single auf Partnersuche

Wortbildungen:

Singledasein, Singlehaushalt, Singleleben, Singleparty, Singlewohnung

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Single (Lebensform)
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Single
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Single
[1] The Free Dictionary „Single
[1] Duden online „Single (alleinlebende Person)
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalSingle
[1] wissen.de – Wörterbuch „Single
[1] Wahrig Fremdwörterlexikon „Single²“ auf wissen.de
[1] wissen.de – Lexikon „Single (Soziologie)
[1] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Single

Quellen:

  1. Friedrich Kluge, bearbeitet von Elmar Seebold: Etymologisches Wörterbuch der deutschen Sprache. 24., durchgesehene und erweiterte Auflage. Walter de Gruyter, Berlin/New York 2001, ISBN 978-3-11-017473-1, DNB 965096742, Stichwort: „Single“, Seite 849.
  2. Fiston Mwanza Mujila: Tram 83. Zsolnay, Wien 2016, ISBN 978-3-552-05797-5, Seite 27. Französisches Original 2014.
  3. Thilo Mischke: Húh! Die Isländer, die Elfen und ich. Unterwegs in einem sagenhaften Land. Ullstein, Berlin 2017, ISBN 978-3-86493-052-2, Seite 167.

Substantiv, fBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ die Single

die Singles

Genitiv der Single

der Singles

Dativ der Single

den Singles

Akkusativ die Single

die Singles

 
[1] Single

Worttrennung:

Sin·g·le, Plural: Sin·g·les

Aussprache:

IPA: [ˈsɪŋl̩], selten: [ˈzɪŋl̩]
Hörbeispiele:   Single (Info), —

Bedeutungen:

[1] Musik: Tonträger auf dem nur ein oder wenige Stücke eines Interpreten zu finden ist

Herkunft:

im 20. Jahrhundert von englisch single → en entlehnt[1] (von lateinisch singularis) (einzeln)

Gegenwörter:

[1] Album

Oberbegriffe:

[1] Tonträger

Beispiele:

[1] Hast du die neue Single von Sänger XY schon gekauft?
[1] Auch in Zeiten des Verkaufs von Musik über das Internet werden noch Singles produziert.
[1] „Renate war nicht da, und ich konnte endlich meine Single hören.“[2]
[1] „Er besaß eine LP und zwei Singles, die Springfield Ende der Sechziger veröffentlicht hatte, die Platten hatte er zur Zeit seines Wirtschaftsprüferstudiums an der Handelshochschule in Kopenhagen gekauft.“[3]

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] eine Single hören

Wortbildungen:

Hitsingle

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Single (Musik)
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Single²
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Single
[1] The Free Dictionary „Single
[1] Duden online „Single (Schallplatte, CD, Tonträger)
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalSingle
[1] wissen.de – Wörterbuch „Single
[1] Wahrig Fremdwörterlexikon „Single³“ auf wissen.de
[1] wissen.de – Lexikon „Single (Musik)
[1] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Single

Quellen:

  1. Friedrich Kluge, bearbeitet von Elmar Seebold: Etymologisches Wörterbuch der deutschen Sprache. 24., durchgesehene und erweiterte Auflage. Walter de Gruyter, Berlin/New York 2001, ISBN 978-3-11-017473-1, DNB 965096742, Stichwort: „Single“, Seite 849.
  2. Gerhard Henschel: Kindheitsroman. Hoffmann und Campe, Hamburg 2004, ISBN 3-455-03171-4, Seite 222.
  3. Jóanes Nielsen: Die Erinnerungen. Roman. btb Verlag, München 2016, ISBN 978-3-442-75433-5, Seite 293. Original in Färöisch 2011, Übersetzung der dänischen Ausgabe von 2012.

Substantiv, nBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ das Single

die Singles

Genitiv des Single
des Singles

der Singles

Dativ dem Single

den Singles

Akkusativ das Single

die Singles

Worttrennung:

Sin·g·le, Plural: Sin·g·les

Aussprache:

IPA: [ˈsɪŋl̩], selten: [ˈzɪŋl̩]
Hörbeispiele:   Single (Info), —

Bedeutungen:

[1] Tennis, Badminton: Spiel, bei dem ein einzelner Spieler gegen einen anderen einzelnen Spieler antritt
[2] Golf: Zweierspiel
[3] Mannschaftssport: Gewinn eines Wettbewerbe (von mehreren möglichen) einer Sportmannschaft in einer Spielsaison

Synonyme:

[1] Einzel, Einzelspiel

Gegenwörter:

[1] Doppel
[3] Double, Triple

Beispiele:

[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Single
[1, 3] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Single³
[1] The Free Dictionary „Single
[1, 2] Duden online „Single (Spiel)
[1] wissen.de – Wörterbuch „Single
[1, 2] Wahrig Fremdwörterlexikon „Single1“ auf wissen.de
[1] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Single

Ähnliche Wörter (Deutsch):

Anagramme: Sigeln, Siglen, Silgen