Kündigung (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, fBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ die Kündigung

die Kündigungen

Genitiv der Kündigung

der Kündigungen

Dativ der Kündigung

den Kündigungen

Akkusativ die Kündigung

die Kündigungen

Worttrennung:

Kün·di·gung, Plural: Kün·di·gun·gen

Aussprache:

IPA: [ˈkʏndɪɡʊŋ]
Hörbeispiele:   Kündigung (Info)

Bedeutungen:

[1] Recht: einseitige, in die Zukunft wirkende Beendigung eines Vertragsverhältnisses
[2] Entlassung aus einem Arbeitsverhältnis

Herkunft:

Ableitung zum Stamm des Verbs kündigen mit dem Derivatem (Ableitungsmorphem) -ung

Synonyme:

[1] Beendigung
[2] Entlassung

Gegenwörter:

[1] Vertragsabschluss
[2] Einstellung

Unterbegriffe:

Änderungskündigung, Musterkündigung, Verdachtskündigung, Vertragskündigung

Beispiele:

[1] Ich schicke dem Verlag eine Kündigung für mein Zeitschriftenabonnement.
[1] „Dann ging er hinüber in sein Büro, setzte sich an seinen Schreibtisch und tippte seine Kündigung.“[1]
[2] Heute habe ich meine Kündigung erhalten.
[2] „Das kann Kollegin Lotti nicht mit ansehen und bittet den Betriebsleiter um Rücknahme der Kündigung.“[2]

Charakteristische Wortkombinationen:

außerordentliche, fristlose/fristgerechte, vorzeitige Kündigung; innere Kündigung; monatliche Kündigung; vorzeitige Kündigung

Wortbildungen:

Kündigungsadresse, Kündigungsbrief, Kündigungsformular, Kündigungsfrist, Kündigungsgrund, Kündigungsnachweis, Kündigungsrecht, Kündigungsschreiben, Kündigungsschutz, Kündigungstermin, Sonderkündigungsrecht, Kündigungswunsch

ÜbersetzungenBearbeiten

[1, 2] Wikipedia-Artikel „Kündigung
[1] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „Kündigung
[1, 2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Kündigung
[1, 2] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalKündigung

Quellen:

  1. Rainer Heuser: Ein einmaliger Kontakt. RAM-Verlag, Lüdenscheid 2019, ISBN 978-3-942303-83-5, Seite 124.
  2. Ulla Hahn: Wir werden erwartet. Roman. Deutsche Verlags-Anstalt, München 2017, ISBN 978-3-421-04782-3, Seite 203.