Flare (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, nBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ das Flare

die Flares

Genitiv des Flares

der Flares

Dativ dem Flare

den Flares

Akkusativ das Flare

die Flares

Worttrennung:

Flare, Plural: Flares

Aussprache:

IPA: [flɛːɐ̯]
Hörbeispiele:
Reime: -ɛːɐ̯

Bedeutungen:

[1] Astronomie: Eruption aus der Chromosphäre der Sonne oder anderer Sterne, die durch Emission von Protonen, Elektronen und Ionen, sowie von Strahlung im ultravioletten und Röntgenspektrum charakterisiert ist. Flares treten hauptsächlich in Regionen mit Sonnenflecken und Sonnenfackeln auf.
[2] Fotografie: Lichterscheinung, die durch Reflexion und Streuung im Linsensystem eines Objektivs entsteht

Herkunft:

von englisch flare → en „flackerndes Licht“[1][2]

Synonyme:

[2] Linsenreflexion, Blendenfleck

Oberbegriffe:

[1] Sonneneruption

Beispiele:

[1] „Größere Flares können bis zu 1 ‰ der Sonnenoberfläche oder das zehnfache der Erdoberfläche einnehmen.“[3]
[2] „Spielen Sie mit der Anzahl der Flares und mit der FlareSeed-Einstellung, bis Sie etwas gefunden haben, das ihrem Auge gefällt.“[4]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Sonneneruption
[2] Wikipedia-Artikel „Lens Flare
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalFlare
[1] Duden online „Flare
[1] Wahrig Fremdwörterlexikon „Flare“ auf wissen.de
[1] Peter-Matthias Gaede (Herausgeber): GEO Themenlexikon in 20 Bänden. Astronomie: Planeten, Sterne, Galaxien – A–Men. Band 4, Gruner + Jahr, Hamburg 2007, ISBN 978-3-7653-9424-6 „Flare“, Seite 130.

Quellen:

  1. Duden online „Flare
  2. Edmund Klatt, Dietrich Roy: Langenscheidts Taschenwörterbuch English. 25. Auflage. Langenscheidt, Berlin 1992, ISBN 3-468-11123-1
  3. Wikipedia-Artikel „Sonneneruption“ (Stabilversion)
  4. Wikibooks-Buch „Blender Dokumentation: Halos und Lens Flares

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Flair, Flero