Hauptmenü öffnen

Erdzeitalter (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, nBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ das Erdzeitalter

die Erdzeitalter

Genitiv des Erdzeitalters

der Erdzeitalter

Dativ dem Erdzeitalter

den Erdzeitaltern

Akkusativ das Erdzeitalter

die Erdzeitalter

Worttrennung:

Erd·zeit·al·ter, Plural: Erd·zeit·al·ter

Aussprache:

IPA: [ˈeːɐ̯tt͡saɪ̯tˌʔaltɐ]
Hörbeispiele:   Erdzeitalter (Info)

Bedeutungen:

[1] Geologie: Untereinheiten der Äonen, also Zeitabschnitte von vielen Jahrmillionen

Herkunft:

Determinativkompositum aus dem Stamm des Wortes Erde und Zeitalter

Synonyme:

[1] Ära, Zeitalter

Oberbegriffe:

[1] Äon

Unterbegriffe:

[1] Epoche, Periode
[1] Algonkium, Alluvium, Archaikum, Azoikum, Devon, Diluvium, Dogger, Dyas, Erdaltertum, Erdmittelalter, Erdneuzeit, Erdurzeit, Eozän, Holozän, Jura, Kambrium, Känozoikum, Karbon, Kreide, Lias, Mesozoikum, Miozän, Neogen, Neozoikum, Ordovizium, Paläozoikum, Perm, Proterozoikum, Quartär, Silur, Tertiär, Trias

Beispiele:

[1] Die Erdzeitalter sind in Perioden unterteilt.

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Erdzeitalter
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Erdzeitalter
[*] canoonet „Erdzeitalter
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalErdzeitalter