Aufsichtsrat (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ der Aufsichtsrat

die Aufsichtsräte

Genitiv des Aufsichtsrats
des Aufsichtsrates

der Aufsichtsräte

Dativ dem Aufsichtsrat

den Aufsichtsräten

Akkusativ den Aufsichtsrat

die Aufsichtsräte

Worttrennung:

Auf·sichts·rat, Plural: Auf·sichts·rä·te

Aussprache:

IPA: [ˈaʊ̯fzɪçt͡sˌʁaːt]
Hörbeispiele:   Aufsichtsrat (Info)

Bedeutungen:

[1] Wirtschaft: gesetzlich vorgeschriebenes mehrköpfiges Organ, welches den Vorstand oder die Geschäftsleitung eines Unternehmens kontrollieren soll
[2] Wirtschaft: eine Person aus dem Kontrollorgan
[3] analog zu [1] Aufsichtsgremium in anderen Körperschaftsformen

Herkunft:

Determinativkompositum, zusammengesetzt aus den Substantiven Aufsicht und Rat mit dem Fugenelement -s

Synonyme:

[2] Aufsichtsratsmitglied

Oberbegriffe:

[1] Kontrollgremium, Kontrollorgan, Rat

Unterbegriffe:

[1] Chrysler-Aufsichtsrat, Mercedes-Aufsichtsrat, Mercedes-F1-Aufsichtsrat, VW-Aufsichtsrat, VW-Aufsichtsrat
[1] Konzern-Aufsichtsrat

Beispiele:

[1] Der Aufsichtsrat tagt nur einmal im Monat.
[2] Der Aufsichtsrat wurde wegen Befangenheit abbestellt.
[3]

Wortbildungen:

Aufsichtsratsmandat, Aufsichtsratsmitglied, Aufsichtsratsposten, Aufsichtsratsitzung (Aufsichtsratssitzung), Aufsichtsratstagung, Aufsichtsratvorsitz, Aufsichtsratsvorsitzender

ÜbersetzungenBearbeiten

[1–3] Wikipedia-Artikel „Aufsichtsrat
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Aufsichtsrat
[1, 2] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalAufsichtsrat
[1, 3] The Free Dictionary „Aufsichtsrat