zajistit (Tschechisch)Bearbeiten

Verb, perfektivBearbeiten

Aspekt
imperfektives Verb perfektives Verb
zajišťovat zajistit
Zeitform Wortform
Futur 1.Person Sg zajistím
2.Person Sg zajistíš
3.Person Sg zajistí
1.Person Pl zajistíme
2.Person Pl zajistíte
3.Person Pl zajistí
Präteritum m zajistil
f zajistila
Partizip Perfekt   zajistil
Partizip Passiv   zajištěn
Imperativ Singular   zajistizajisť
Alle weiteren Formen: Flexion:zajistit

Anmerkung zum Aspekt:

Dieses perfektive, vollendete Verb wird dort verwendet, wo die Handlung abgeschlossen ist und nur einmalig stattfindet. Siehe auch Aspekt tschechischer Verben.

Anmerkung:

siehe auch: zajistit se

Worttrennung:

za·ji·stit, za·jis·tit

Aussprache:

IPA: [ˈzajɪscɪt]
Hörbeispiele:   zajistit (Info)

Bedeutungen:

[1] etwas so einrichten, dass es zur Verfügung steht, passiert oder funktioniert; sichern, gewährleisten, sicherstellen, abwickeln, in die Wege leiten, organisieren, sorgen für, veranlassen
[2] etwas an einer unerwünschten Bewegung hindern; sichern, festmachen, fixieren
[3] ausreichende, finanzielle Mittel bereitstellen, die dem Lebensunterhalt dienen; versorgen, absichern
[4] jemanden in polizeiliche Gewahrsam nehmen; festnehmen

Synonyme:

[1–3] zabezpečit, [1] zaručit, obstarat, [4] zadržet, zatknout

Beispiele:

[1] Podle zákoníku práce patří mezi povinnosti zaměstnavatele mimo jiné zajistit dodržování zákazu kouření na pracovišti.
Gemäß Arbeitsgesetz gehört zu den Pflichten des Arbeitgebers neben anderem, für die Einhaltung des Rauchverbots am Arbeitsplatz zu sorgen.
[1] Dodávku zařízení zajistíme s následnou montáží a uvedením zařízení do provozu.
Die Lieferung der Anlage wickeln wir mit nachfolgender Montage und Inbetriebnahme ab.
[2] Zajistěte napínací šroub zašroubováním zajišťovacího šroubku.
Fixieren Sie die Spannschraube durch Einschrauben der Sicherungsschraube.
[2] Ve svahu je kola valníku při odstavení vhodné zajistit pomocí klínů.
An einer Böschung ist ein Rad der Pritsche beim Abstellen mithilfe von Keilen auf geeignete Art zu sichern.
[3] Hrabě svou mladou ženu dobře zajistil.
Der Graf hat seine junge Frau gut abgesichert.
[4] Policie zajistila skupinu výtržníků.
Die Polizei nahm eine Gruppe Randalierer fest.

Wortfamilie:

jistý, zajistitel, zajištění, zajištěný

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Internetová jazyková příručka - Ústav pro jazyk český AV ČR: „zajistit
[1–4] Bohuslav Havránek (Herausgeber): Slovník spisovného jazyka českého. Prag 1960–1971: „zajistiti
[1–4] Oldřich Hujer et al. (Herausgeber): Příruční slovník jazyka českého. Prag 1935–1957: „zajistiti
[*] Langenscheidt Tschechisch-Deutsch, Stichwort: „zajistit