zatknout (Tschechisch)Bearbeiten

Verb, perfektivBearbeiten

Aspekt
imperfektives Verb perfektives Verb
zatýkat zatknout
Zeitform Wortform
Futur 1.Person Sg zatknu
2.Person Sg zatkneš
3.Person Sg zatkne
1.Person Pl zatkneme
2.Person Pl zatknete
3.Person Pl zatknou
Präteritum m zatkl
f zatkla
Partizip Perfekt   zatkl
Partizip Passiv   zatčen
Imperativ Singular   zatkni
Alle weiteren Formen: Flexion:zatknout

Anmerkung zum Aspekt:

Dieses perfektive, vollendete Verb wird dort verwendet, wo die Handlung abgeschlossen ist und nur einmalig stattfindet. Siehe auch Aspekt tschechischer Verben.

Aussprache:

IPA: [ˈzatknɔʊ̯t]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] transitiv: jemandem die persönliche Freiheit entziehen, in Haft nehmen; verhaften, festnehmen, inhaftieren, gefangen nehmen

Synonyme:

[1] zadržet, zabásnout, arestovat, zanést

Gegenwörter:

[1] propustit

Beispiele:

[1] Zatkli mě pro vlastizradu.
Sie haben mich wegen Hochverrats verhaftet.
[1] Nejste zatčen, jen vám položíme pár otázek.
Sie sind nicht verhaftet, wir stellen ihnen nur ein paar Fragen.

Wortfamilie:

zatčení, zatykač, zatýkat, zatčený

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Internetová jazyková příručka - Ústav pro jazyk český AV ČR: „zatknout
[1] Bohuslav Havránek (Herausgeber): Slovník spisovného jazyka českého. Prag 1960–1971: „zatknouti
[1] Oldřich Hujer et al. (Herausgeber): Příruční slovník jazyka českého. Prag 1935–1957: „zatknouti