mildtätig (Deutsch)Bearbeiten

AdjektivBearbeiten

Positiv Komparativ Superlativ
mildtätig mildtätiger am mildtätigsten
Alle weiteren Formen: Flexion:mildtätig

Worttrennung:

mild·tä·tig, Komparativ: mild·tä·ti·ger, Superlativ: am mild·tä·tigs·ten

Aussprache:

IPA: [ˈmɪltˌtɛːtɪç], [ˈmɪltˌtɛːtɪk]
Hörbeispiele:   mildtätig (Info),   mildtätig (Info)

Bedeutungen:

[1] sich um in Not befindliche Menschen kümmernd oder (meist finanziell) großzügig unterstützend

Synonyme:

[1] barmherzig, wohltätig

Sinnverwandte Wörter:

[1] gastfreundlich, großmütig, karitativ, selbstlos, uneigennützig
[1] humanitär, menschenfreundlich

Gegenwörter:

[1] hartherzig

Oberbegriffe:

[1] hilfsbereit

Beispiele:

[1] Eine wirklich mildtätige Person, die wie beispielsweise Mutter Theresa ihr Leben den Armen widmet, genießt bei uns höchstes Ansehen!
[1] Steuerbegünstigte Zwecke im Sinne des § 51 AO [Abgabenordnung] sind gemeinnützige, mildtätige oder kirchliche Zwecke.
[1] Das wenige, was die Menschen in Deutschland überhaupt noch in der Kirche hält, ist ihre mildtätige Arbeit in der Seelsorge, in Kindergärten und Krankenhäusern.
[1] Eine barmherzige Person öffnet ihr Herz fremder Not und nimmt sich ihrer 'mildtätig an.[1]
[1] Angesichts des harten Vorgehens Ungarns gegen die [aus Syrien flüchtenden] Neuankömmlinge forderte Papst Franziskus die ungarischen Katholiken auf, mildtätig zu sein und Barmherzigkeit zu üben.[2]

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] mildtätige Einrichtung, mildtätige Gaben, mildtätige Institution, mildtätige Organisation, mildtätige Spende, mildtätige Stiftung, mildtätige Unterstützung, ein mildtätiger Verein, mildtätige Zwecke, zu mildtätigen Zwecken

Wortbildungen:

[1] Mildtätigkeit

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Josef Müller (Bearbeiter und Herausgeber), ab Band Ⅶ herausgegeben von Karl Meisen, Heinrich Dittmaier und Matthias Zender: Rheinisches Wörterbuch. 9 Bände. Bonn und Berlin 1928–1971, Stichwort „mildtätig“.
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „mildtätig
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalmildtätig
[1] Duden online „mildtätig
[1] The Free Dictionary „mildtätig
[1] PONS – Deutsche Rechtschreibung „mildtätig
[1] dict.cc Englisch-Deutsch, Stichwort: „mildtätig

Quellen:

  1. Wikipedia-Artikel „Barmherzigkeit“ (Stabilversion)
  2. Flüchtlinge - Kroatien schiebt tausende Flüchtlinge nach Ungarn ab. Der Streit zwischen den Regierungen in Zagreb und Budapest über die Flüchtlinge auf der Balkanroute eskaliert. Der Papst ruft die Katholiken in Ungarn zu Barmherzigkeit auf. Die Niederlande beklagen "Asyl-Shopping".. In: Deutsche Welle. 19. September 2015 (URL, abgerufen am 22. November 2015).