Bestätigung (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, fBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ die Bestätigung

die Bestätigungen

Genitiv der Bestätigung

der Bestätigungen

Dativ der Bestätigung

den Bestätigungen

Akkusativ die Bestätigung

die Bestätigungen

Worttrennung:

Be·stä·ti·gung, Plural: Be·stä·ti·gun·gen

Aussprache:

IPA: [bəˈʃtɛːtɪɡʊŋ]
Hörbeispiele:   Bestätigung (Info)

Bedeutungen:

[1] Information über die Richtigkeit
[2] Unterstützung für jemand
[3] amtliches Papier oder amtliche Verlautbarung über etwas

Herkunft:

Ableitung eines Substantivs zum Stamm des Verbs bestätigen mit dem Derivatem (Ableitungsmorphem) -ung

Synonyme:

[1] Kenntnisnahme, Zustimmung
[2] Bestärkung, Konfirmation
[3] Ausweis, Beglaubigung, Bescheinigung, Quittung, Ratifikation, Validierung, Verifikation, Zertifikat

Gegenwörter:

[1] Berichtigung

Oberbegriffe:

[1] Information

Unterbegriffe:

[1, 3] Auftragsbestätigung, Empfangsbestätigung, Kaufbestätigung, Reservierungsbestätigung, Teilnahmebestätigung, Transaktionsbestätigung, Übernahmebestätigung, Zahlungsbestätigung
[3] Amtsbestätigung, Besuchsbestätigung, Buchungsbestätigung, Echtheitsbestätigung, Krankenstandbestätigung, Schulbestätigung, Urlaubsbestätigung

Beispiele:

[1] Die Journalisten konnten für diese Neuigkeit noch keine Bestätigung erhalten.
[1] „Und sie erhielt die Bestätigung dafür.“[1]
[2] Für seine Bemühungen fand er viel Bestätigung.
[3] Das Finanzamt verlangt Bestätigungen für alle möglichen Ausgaben in Form von Belegen.

Charakteristische Wortkombinationen:

eine Bestätigung erhalten, eine Bestätigung suchen

Wortbildungen:

Bestätigungs-E-Mail

ÜbersetzungenBearbeiten

[1–3] Wikipedia-Artikel „Bestätigung
[1, 3] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Bestätigung
[1, 3] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalBestätigung

Quellen:

  1. Yves Buchheim, unter Mitarbeit von Franz Kotteder: Buchheim. Künstler, Sammler, Despot: Das Leben meines Vaters. Heyne, München 2018, ISBN 978-3-453-20197-2, Seite 139.

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Betätigung