Hauptmenü öffnen

Austria (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, n, ToponymBearbeiten

Singular Plural
Nominativ (das) Austria
Genitiv (des Austria)
(des Austrias)

Austrias
Dativ (dem) Austria
Akkusativ (das) Austria

Anmerkung zum Artikelgebrauch:

Der Artikel wird gebraucht, wenn „Austria“ in einer bestimmten Qualität, zu einem bestimmten Zeitpunkt oder Zeitabschnitt als Subjekt oder Objekt im Satz steht. Ansonsten, also normalerweise, wird kein Artikel verwendet.

Worttrennung:

Aus·t·ria, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ˈaʊ̯stʁia]
Hörbeispiele:   Austria (Info)

Bedeutungen:

[1] Staat in Mitteleuropa; Österreich

Beispiele:

[1] Wien ist die Hauptstadt von Austria.

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Austria
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Austria
[1] canoonet „Austria
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalAustria
[1] Duden online „Austria

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Austrien

Austria (Englisch)Bearbeiten

Substantiv, ToponymBearbeiten

Worttrennung:

Aus·tri·a, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ˈɔːstriə]
Hörbeispiele:   Austria (US-amerikanisch) (Info)

Bedeutungen:

[1] Staat in Mitteleuropa; Österreich

Herkunft:

Von lateinisch Austria, einer Latinisierung des althochdeutschen Namens Ostarrichi "Ostreich".

Beispiele:

[1] Vienna is the capital of Austria.
Wien ist die Hauptstadt von Österreich.

Wortbildungen:

Austria-Hungary, Austrian, Austro-Hungarian

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Englischer Wikipedia-Artikel „Austria
[1] PONS Englisch-Deutsch, Stichwort: „Austria
[1] LEO Englisch-Deutsch, Stichwort: „Austria
[1] Oxford English Dictionary „Austria
[1] Merriam-Webster Online Dictionary „Austria
[1] Dictionary.com Englisch-Englisches Wörterbuch, Thesaurus und Enzyklopädie „Austria
[1] dict.cc Englisch-Deutsch, Stichwort: „Austria

Austria (Grönländisch)Bearbeiten

Substantiv, ToponymBearbeiten

Worttrennung:

Aus·tri·a, kein Plural

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Österreich

Beispiele:

[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Richard Kölbl: Grönländisch Wort für Wort. 2. Auflage. Reise Know-How Verlag Peter Rump Gmbh, Bielefeld 2014, ISBN 978-3-89416-896-4, Seite 177 (Stichwort „Österreich“)

Austria (Italienisch)Bearbeiten

Substantiv, fBearbeiten

Singular

Plural

l’Austria

 
[1] la bandiera d’Austria
 
[1] l’Austria

Worttrennung:

Au·stri·a, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ˈaustrja]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] ein Bundesstaat in Mitteleuropa, der im Norden an die Bundesrepublik Deutschland und die Tschechische Republik, im Osten an die Slowakei und Ungarn, im Süden an Slowenien und Italien und im Westen an die Schweiz und Liechtenstein

Herkunft:

[1] Vom lateinischen Wort Austria → la, einer Latinisierung des althochdeutschen Namens Ostarrichi (Ostreich).

Gegenwörter:

[1] Francia f (Frankreich), Germania f (Deutschland), Italia f (Italien), Polonia f (Polen), Spagna f (Spanien)

Oberbegriffe:

[1] paese, stato

Beispiele:

[1] Vienna è la capitale dell’Austria.
Wien ist die Hauptstadt von Österreich.

Wortbildungen:

[1] austriaco

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Italienischer Wikipedia-Artikel „Austria

Austria (Latein)Bearbeiten

Substantiv, f, ToponymBearbeiten

Kasus Singular Plural
Nominativ Austria
Genitiv Austriae
Dativ Austriae
Akkusativ Austriam
Vokativ Austria
Ablativ Austriā

Worttrennung:

Aus·tria, kein Plural

Bedeutungen:

[1] neulateinisch, Geografie: Österreich

Beispiele:

[1]

Wortbildungen:

[1] Austriacus

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Lateinischer Wikipedia-Artikel „Austria
[1] Karl Ernst Georges: Kleines Handwörterbuch, Deutsch – Lateinisch. Nachdruck der siebenten, verbesserten und vermehrten Auflage von Heinrich Georges von 1910. 7. Auflage. Wissenschaftliche Buchgesellschaft, Darmstadt 2015, ISBN 978-3-534-26654-8, Geographischer Anhang, Spalte 2869, Eintrag „Österreich“, lateinisch wiedergegeben mit „Austria“

Austria (Polnisch)Bearbeiten

Substantiv, f, ToponymBearbeiten

Singular Plural
Nominativ Austria
Genitiv Austrii
Dativ Austrii
Akkusativ Austrię
Instrumental Austrią
Lokativ Austrii
Vokativ Austrio
 
[1] położenie Austrii w Europie - Lage Österreichs in Europa

Worttrennung:

Au·stria

Aussprache:

IPA: [ˈawstrja]
Hörbeispiele:   Austria (Info)

Bedeutungen:

[1] Staat in Mitteleuropa; Österreich

Abkürzungen:

[1] Kfz-Kennzeichen: A

Synonyme:

[1] offizielle Bezeichnung: Republika Austrii
[1] veraltet: Rakuzy

Gegenwörter:

[1] Nachbarstaaten: Czechy, Liechtenstein, Niemcy, Słowacja, Słowenia, Szwajcaria, Węgry, Włochy

Oberbegriffe:

[1] kraj, państwo
[1] Unia Europejska, Europa

Unterbegriffe:

[1] administrative Einheit: kraj związkowy
[1] nach Bundesländern
Burgenland, Dolna Austria, Górna Austria, Karyntia, Salzburg, Styria, Tyrol, Przedarulania, Wiedeń
[1] Wiedeń

Beispiele:

[1] Austria jest krajem europejskim.
Österreich ist ein europäisches Land.
[1] Stolicą Austrii jest Wiedeń.
Die Hauptstadt von Österreich ist Wien.
[1] „W owym czasie kilku panów hiszpańskich porzuciło na zawsze ojczyznę i osiedliło się w Austrii.[1]
Zu jener Zeit verließen einige spanische Herren für immer ihr Vaterland und ließen sich in Österreich nieder.

Wortbildungen:

austriacki, Austriaczka, Austriak, Austro-Węgry

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Polnischer Wikipedia-Artikel „Austria
[1] PONS Polnisch-Deutsch, Stichwort: „Austria
[1] Komisja Standaryzacji Nazw Geograficznych poza granicami Rzeczypospolitej Polskiej przy Głównym Geodecie Kraju: Urzędowy wykaz nazw państw i terytioriów niesamodzielnych. 1. Auflage. Warszawa 2011, ISBN 978-83-254-1600-3 (PDF), Seite 3.
[1] Komisja Standaryzacji Nazw Geograficznych poza granicami Rzeczypospolitej Polskiej przy Głównym Geodecie Kraju: Nazwy państw świata, ich stolic i mieszkańców. 3. revidierte Auflage. Warszawa 2007, ISBN 978-83-239-9999-7 (PDF), Seite 3.
[*] Słownik Ortograficzny – PWN: „Austria
[1] Liste der Staatennamen Europas auf Polnisch und Deutsch

Quellen:

Austria (Rumänisch)Bearbeiten

Substantiv, n, ToponymBearbeiten

n Artikel Singular Plural
Nominativ-
Akkusativ
ohne Austrie Austrii
mit Austria
Genitiv-
Dativ
ohne Austrii
mit Austriei Austriilor

Worttrennung:

A·us·tri·a, kein Plural

Aussprache:

IPA: [aˈustria]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Staat in Mitteleuropa; Österreich

Beispiele:

[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Rumänischer Wikipedia-Artikel „Austria
[1] DEX online: „Austria
[1] dict.cc Rumänisch-Deutsch, Stichwort: „Austria

Austria (Spanisch)Bearbeiten

Substantiv, f, ToponymBearbeiten

Singular

Plural

la Austria

Worttrennung:

Aus·tria, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ˈawstɾja]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Staat in Mitteleuropa; Österreich

Oberbegriffe:

[1] estado

Beispiele:

[1] Viena es la capital de Austria.
Wien ist die Hauptstadt von Österreich.

Wortbildungen:

austriaco, austríaco

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Spanischer Wikipedia-Artikel „Austria
[1] Real Academia Española, Diccionario panhispánico de dudas, 2005 „Apéndice 5: Países y capitales, con sus gentilicios
[1] PONS Spanisch-Deutsch, Stichwort: „Austria
[1] LEO Spanisch-Deutsch, Stichwort: „Austria


Das Gesuchte nicht gefunden? Ähnliche Wörter aus allen Sprachen:

Australia