Übergangsmetall

Übergangsmetall (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, nBearbeiten

Singular Plural
Nominativ das Übergangsmetall die Übergangsmetalle
Genitiv des Übergangsmetalles
des Übergangsmetalls
der Übergangsmetalle
Dativ dem Übergangsmetall
dem Übergangsmetalle
den Übergangsmetallen
Akkusativ das Übergangsmetall die Übergangsmetalle

Worttrennung:

Über·gangs·me·tall, Plural: Über·gangs·me·tal·le

Aussprache:

IPA: [ˈyːbɐɡaŋsmeˌtal]
Hörbeispiele:   Übergangsmetall (Info)

Bedeutungen:

[1] Chemie: allgemeine Bezeichnung für ein Nebengruppen-Element zwischen der zweiten und dritten Hauptgruppe des Periodensystems (ohne Lanthanoide und Actinoide)

Herkunft:

zusammengesetzt aus den Substantiven Übergang und Metall

Oberbegriffe:

[1] Metall, Element

Unterbegriffe:

[1] Scandium, Zink, Gold, Eisen, Kupfer, Silber

Beispiele:

[1] Es gibt vier typische Eigenschaften von Übergangsmetallen.[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Übergangsmetall

Quellen:

  1. Wikipedia-Artikel „Übergangsmetalle