slut (Englisch)Bearbeiten

SubstantivBearbeiten

Singular

Plural

the slut

the sluts

Worttrennung:

slut, Plural: sluts

Aussprache:

IPA: [slʌt], Plural: [slʌts]
Hörbeispiele:   slut (australisch) (Info), Plural:

Bedeutungen:

[1] abwertend: Beleidigung für eine Frau, die häufig wechselnde Geschlechtspartner hat und als moralisch verwerflich gesehen wird; die Nutte, Schlampe

Synonyme:

[1] whore

Sinnverwandte Wörter:

[1] prostitute

Oberbegriffe:

[1] woman

Beispiele:

[1]

Wortbildungen:

slutty, sluttish, sluttishly, sluttishness, slutwalk

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Englischer Wikipedia-Artikel „slut
[1] Oxford English Dictionary „slut
[1] Macmillan Dictionary: „slut“ (britisch), „slut“ (US-amerikanisch)
[1] Longman Dictionary of Contemporary English: „slut
[1] Merriam-Webster Online Dictionary „slut
[1] Merriam-Webster Online Thesaurus „slut
[1] Dictionary.com Englisch-Englisches Wörterbuch, Thesaurus und Enzyklopädie „slut
[1] PONS Englisch-Deutsch, Stichwort: „slut
[1] dict.cc Englisch-Deutsch, Stichwort: „slut
[1] LEO Englisch-Deutsch, Stichwort: „slut

slut (Schwedisch)Bearbeiten

AdjektivBearbeiten

Adjektivdeklination Positiv Komparativ Superlativ
attributiv
unbestimmt
Singular
Utrum
Neutrum
bestimmt
Singular
Maskulinum
alle Formen
Plural
prädikativ
Singular Utrum slut
Neutrum slut
Plural slut
 
adverbialer Gebrauch slut

Worttrennung:

slut

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:   slut (Info)

Bedeutungen:

[1] zu Ende, aufgebraucht, so dass es von dem Gemeinten nichts mehr gibt
[2] umgangssprachlich: erschöpft, völlig fertig

Sinnverwandte Wörter:

[1] avslutad, förbi, förbrukad, slutsåld, över
[2] färdig, knäckt, trött, utbränd, utmattad, utpumpad

Gegenwörter:

[1] pigg

Beispiele:

[1] Brödet tar slut.
Das Brot ist bald alle.
[1] Filmen är slut.
Der Film ist zu Ende.
[1] Applåderna ville aldrig ta slut.
Der Applaus wollte gar nicht enden.
[2] Jag hatar att jogga, jag är helt slut!
Ich hasse es zu joggen, ich bin völlig fertig.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] ta slut, vara slut
[2] vara slut

Wortbildungen:

slutkörd

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Svenska Akademiens Ordbok „slut
[1] Svenska Akademien (Herausgeber): Svenska Akademiens ordlista över svenska språket. (SAOL). 13. Auflage. Norstedts Akademiska Förlag, Stockholm 2006, ISBN 91-7227-419-0 (slut), Seite 858
[1] Lexin „slut
[1] dict.cc Schwedisch-Deutsch, Stichwort: „slut
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalslut

Substantiv, nBearbeiten

Neutrum Singular Plural
unbestimmt bestimmt unbestimmt bestimmt
Nominativ (ett) slut slutet slut sluten
Genitiv sluts slutets sluts slutens

Worttrennung:

slut, Plural: slut

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:   slut (Info)

Bedeutungen:

[1] der Ort oder Punkt, die Grenze, wo etwas aufhört; Schluss, Ende

Sinnverwandte Wörter:

[1] avrundning, avslutning, final, stängningsdags, ända, ände

Gegenwörter:

[1] början

Unterbegriffe:

[1] bokslut, cirkelslut, semesterslut

Beispiele:

[1] Till slut kom han hem i slutet av november.
Zum Schluss kam er dann Ende November nach Hause.
[1] Problemen verkar aldrig ta slut.
Die Probleme scheinen nie ein Ende zu nehmen.
[1] Han gjorde slut med henne.
Er hat mit ihr Schluss gemacht.

Redewendungen:

lida mot sitt slut, se ljuset vid tunnelns slut

Sprichwörter:

slutet gott, allting gott

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] göra slut, slut något, tillslut, i slutet av

Wortbildungen:

sluta, slutackord, slutare, slutbehandla, slutbetala, sluten, slutföra, slutförhandla, slutgiltig, slutkapitel, slutkläm, slutkörd, slutlig, slutligen, slutplädering, slutresultat, slutrim, slutsats, slutsiffra, slutspel, slutspurt, slutsteg, slutsten, slutstycke, slutvinjett

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Schwedischer Wikipedia-Artikel „slut
[1] Svenska Akademiens Ordbok „slut
[1] Svenska Akademien (Herausgeber): Svenska Akademiens ordlista över svenska språket. (SAOL). 13. Auflage. Norstedts Akademiska Förlag, Stockholm 2006, ISBN 91-7227-419-0 (slut), Seite 858
[1] Lexin „slut
[1] dict.cc Schwedisch-Deutsch, Stichwort: „slut

Ähnliche Wörter (Schwedisch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: slurk
Anagramme: lust