sitta i kläm

sitta i kläm (Schwedisch)Bearbeiten

RedewendungBearbeiten

Nebenformen:

komma i kläm, råka i kläm[1]

Worttrennung:

sit·ta i kläm

Aussprache:

IPA: [`sɪtːa ɪ ˈklɛ̝mː]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] in Bedrängnis geraten, in einer unangenehme Lage sein[2]; in der Klemme sitzen, in der Patsche sitzen, in der Tinte sitzen; wörtlich: „in Quetschung sitzen“

Sinnverwandte Wörter:

[1] vara i trångmål, vara illa ute, sitta i klämma, vara i knipa, sitta i klistret, sitta på pottkanten, sitta med skägget i brevlådan

Beispiele:

[1] Han ville ju bara hjälpa till, men nu sitter han själv i kläm.
Er wollte ja nur helfen, aber jetzt sitzt er selbst in der Klemme.
[1] Pappan sitter i kläm mellan karriär och familjeliv.
Der Vater sitzt im Spannungsfeld zwischen Karriere und Familienleben.

ÜbersetzungenBearbeiten

Quellen:

  1. Svenska Akademien (Herausgeber): Svenska Akademiens ordlista över svenska språket. (SAOL). 13. Auflage. Norstedts Akademiska Förlag, Stockholm 2006, ISBN 91-7227-419-0 (i kläm&grad=M sitta i kläm) "kläm", Seite 440
  2. Übersetzung aus Svenska Akademiens Ordbok „kläm