sena (Maltesisch)Bearbeiten

Substantiv, fBearbeiten

unbestimmt bestimmt Status
constructus
Singular
sena
is-sena
sena

Plural
snin
is-snin
snin

Worttrennung:

se·na, Dual: sen·tejn, Plural: snin

Aussprache:

IPA: [ˈsɛnɐ][1]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Zeitraum von zwölf Monaten
[2] der unter [1] beschriebene Zeitraum in Bezug auf das Alter von jemanden oder etwas

Beispiele:

[1] “Sena fiha tnax ix-xahar.”[2]
„Ein Jahr hat 12 Monate.“[2]
[1] “X’ġara s-sena li għaddiet?”[3] — “Is-sena l-oħra ksirt sieqi.”[4] “Din is-sena ksirt idi.”[4]
„Was ist letztes Jahr geschehen/passiert/vorgefallen?“[3] — „Letztes Jahr habe ich mir mein Bein gebrochen.“[4] „Dieses Jahr habe ich mir meinen Arm gebrochen.“[4]
[1, 2] “Fis-sena 2005 f’Ħal Balzan saru festeġġjamenti f’għeluq it-tliet mija u ħamsin sena mit-twaqqif tal-parroċċa.”[5]
„Im Jahre 2005 feierte Balzan den dreihundertfünfzigsten Jahrestag der Gründung der Gemeinde.“[5]
[2] “Kemm għandek snin?[6] oder “Kemm-il sena għandek?”[6]
wörtlich: Wie viele Jahre hast du/haben Sie?
„Wie alt bist du?“[6]
„Wie alt sind Sie?“[6]

Redewendungen:

[1] kellu mitt sena/kellu seba’ mitt sena (biex, sa ma)
[1] kellu mitt sena lil xi ħadd/kellu seba’ mitt sena lil xi ħadd
[2] is-snin jidhru fi-
[2] is-snin iġibhom tajjeb

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] bis-senajährlich[6], minn sena għal senavon Jahr zu Jahr, jährlich[2]
[1] matul is-senadas Jahr hindurch[6], matulek ja senadas ganze Jahr hindurch[7], tul is-sena kollhadas ganze Jahr hindurch[7]
[1] (bħallum [għada]) sena ilu ‚(heute [morgen]) vor einem Jahr[6], bħallum sena ‚(heute) in einem Jahr[6]
[1] is-sena d-dieħla ‚kommendes, nächstes Jahr[6], is-sena li ġejjakommendes, nächstes Jahr[6]
[1] is-sena li għaddietletztes, vergangenes, voriges Jahr[6], is-sena l-oħra ‚letztes, vergangenes, voriges Jahr[6]
[1] ta’ [għadd] senamit [Anzahl] Jahren[7]
[1] ilni, ilek s-snin (immur, tmur, …) ‚seit vielen Jahren (gehe ich, gehst du, …)‘[7]

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Suchergebnisse in der maltesischen Wikipedia für „sena
[1, 2] Dizzjunarju tal-Malti: „sena“.
[1, 2] S[alvatore] Mamo: English-Maltese Dictionary. A. Aquilina e Co., Malta 1885, Stichwort »Year«, Seite 266 (Digitalisat der MLU).
[1, 2] Vincenzo Busuttil: Diziunariu mill Inglis ghall Malti giabra ta dwar 90,000 chelma mfissrin mill inglis ghall malti bil fraseologia. Band 2: I–Z, Stamperia tal Malta, Malta 1900 (Internet Archive), Stichwort »YEAR«, Seite 1390.
[1, 2] Vincenzo Busuttil: Diziunariu mill Malti ghall Inglis giabra ta dwar 30,000 chelma mfissrin mill malti ghall inglis bil fraseologia. N. C. Cortis & Sons, Malta 1900 (Internet Archive), Stichwort »SENA«, Seite 336.
[1, 2] Manfred Moser, unter Mitwirkung von Sharon Meyer und Joe Felice-Pace: Malti – Ġermaniż · Dizzjunarju kbir, Deutsch – Maltesisch · Großes Wörterbuch. Dr. Ludwig Reichert Verlag, Wiesbaden 2005, ISBN 978-3-89500-468-1, Stichwort »sena«, Seite 326–327 (maltesisch-deutscher Teil) sowie Stichwort »Jahr«, Seite 611 (deutsch-maltesischer Teil).

Quellen:

  1. Dizzjunarju tal-Malti: „sena“.
    Akzent nach Martin Vanhove; préface par David Cohen: La langue maltaise. Etudes syntaxique d’un dialecte arabe »périphérique«. Harrassowitz Verlag, Wiesbaden 1993 (Semitica viva ; Band 11, ISSN 0931-2811), ISBN 3-447-03342-8, Seite 110, 161, 182, 242, 349, 422.
  2. 2,0 2,1 2,2 Nach Vincenzo Busuttil: Diziunariu mill Malti ghall Inglis giabra ta dwar 30,000 chelma mfissrin mill malti ghall inglis bil fraseologia. N. C. Cortis & Sons, Malta 1900 (Internet Archive), Stichwort »SENA«, Seite 336.
  3. 3,0 3,1 Antoinette Camilleri: Merħba bik. Welcome to a course in Maltese for foreigners. A communication oriented course supplemented with CD. L-ewwel edizzjoni, Mġarr (Malta) 1997, ISBN 99909-84-02-6, Seite 79.
  4. 4,0 4,1 4,2 4,3 Ebenda, Seite 85.
  5. 5,0 5,1 Nach Joe Felice Pace: New Words for Maltese. In: Symposia Melitensia. Nummer 2, 2005, ISSN 1812-7509, Stichwort »FESTEĠĠJAMENT«, Seite 38.
  6. 6,00 6,01 6,02 6,03 6,04 6,05 6,06 6,07 6,08 6,09 6,10 6,11 Nach Manfred Moser, unter Mitwirkung von Sharon Meyer und Joe Felice-Pace: Malti – Ġermaniż · Dizzjunarju kbir, Deutsch – Maltesisch · Großes Wörterbuch. Dr. Ludwig Reichert Verlag, Wiesbaden 2005, ISBN 978-3-89500-468-1, Stichwort »sena«, Seite 326 (maltesisch-deutscher Teil).
  7. 7,0 7,1 7,2 7,3 Nach Manfred Moser, unter Mitwirkung von Sharon Meyer und Joe Felice-Pace: Malti – Ġermaniż · Dizzjunarju kbir, Deutsch – Maltesisch · Großes Wörterbuch. Dr. Ludwig Reichert Verlag, Wiesbaden 2005, ISBN 978-3-89500-468-1, Stichwort »sena«, Seite 327 (maltesisch-deutscher Teil).

Ähnliche Wörter (Maltesisch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen:
Levenshtein-Abstand von 1: sega, seha, seħa, sela, sema, senat, senn, senna, sens


sena (Slowakisch)Bearbeiten

Deklinierte FormBearbeiten

Worttrennung:

se·na

Aussprache:

IPA: [ˈsɛna]
Hörbeispiele:

Grammatische Merkmale:

  • Genitiv Singular des Substantivs seno
sena ist eine flektierte Form von seno.
Alle weiteren Informationen findest du im Haupteintrag seno.
Bitte nimm Ergänzungen deshalb auch nur dort vor.

sena (Tschechisch)Bearbeiten

Deklinierte FormBearbeiten

Worttrennung:

se·na

Aussprache:

IPA: [ˈsɛna]
Hörbeispiele:
Reime: -ɛna

Grammatische Merkmale:

  • Genitiv Singular des Substantivs seno
  • Nominativ Plural des Substantivs seno
  • Akkusativ Plural des Substantivs seno
  • Vokativ Plural des Substantivs seno
sena ist eine flektierte Form von seno.
Alle weiteren Informationen findest du im Haupteintrag seno.
Bitte nimm Ergänzungen deshalb auch nur dort vor.