pokus (Tschechisch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular Plural
Nominativ pokus pokusy
Genitiv pokusu pokusů
Dativ pokusu pokusům
Akkusativ pokus pokusy
Vokativ pokuse pokusy
Lokativ pokuse
pokusu
pokusech
Instrumental pokusem pokusy

Worttrennung:

po·kus

Aussprache:

IPA: [ˈpɔkʊs]
Hörbeispiele:   pokus (Info)

Bedeutungen:

[1] Bemühung etwas durchzuführen, um etwas zu erreichen, bei dem nicht klar ist, ob es gelingen wird; Versuch
[2] absichtliche Herbeiführung einer Erscheinung, um Gesetzmäßigkeiten erkennen zu können; Versuch, Experiment

Synonyme:

[1, 2] experiment, zkouška

Beispiele:

[1] Pokus o úplatek nahrála minikamera.
Den Bestechungsversuch zeichnete eine Minikamera auf.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] pokus o sebevražduSelbstmordversuch, pokus o nátlakNötigungsversuch
[2] jaderný pokusKerntest, pokusy na zvířatechTierversuche
[*] učinit pokus — einen Versuch machen
[*] první, druhý, neúspěšný, úspěšný, zoufalý pokus — erster, zweiter, erfolgloser, erfolgreicher, verzweifelter Versuch
[*] hokus pokus

Wortbildungen:

pokusný

ÜbersetzungenBearbeiten

[2] Tschechischer Wikipedia-Artikel „pokus
[*] Internetová jazyková příručka - Ústav pro jazyk český AV ČR: „pokus
[1, 2] Bohuslav Havránek (Herausgeber): Slovník spisovného jazyka českého. Prag 1960–1971: „pokus
[1, 2] Oldřich Hujer et al. (Herausgeber): Příruční slovník jazyka českého. Prag 1935–1957: „pokus

Ähnliche Wörter (Tschechisch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: fokus