herangehen (Deutsch)Bearbeiten

VerbBearbeiten

Person Wortform
Präsens ich gehe heran
du gehst heran
er, sie, es geht heran
Präteritum ich ging heran
Konjunktiv II ich ginge heran
Imperativ Singular geh heran!
gehe heran!
Plural geht heran!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
herangegangen sein
Alle weiteren Formen: Flexion:herangehen

Worttrennung:

he·r·an·ge·hen, Präteritum: ging he·r·an, Partizip II: he·r·an·ge·gan·gen

Aussprache:

IPA: [hɛˈʁanˌɡeːən]
Hörbeispiele:   herangehen (Info)
Reime: -anɡeːən

Bedeutungen:

[1] sich einer (in geringer Entfernung befindlichen) Person oder Sache zu Fuß nähern, sich auf diese zubewegen
[2] (in bestimmter Art und Weise) mit einer Sache beginnen, tätig werden, „den ersten Schritt machen“

Herkunft:

Ableitung von gehen mit Präfix heran-[1]

Synonyme:

[1] sich annähern, herankommen, herantreten
[2] angehen, loslegen, sich heranmachen

Beispiele:

[1] „Die Erfahrung lehrt: Um kleinere Details zu erkennen, müssen wir näher herangehen.“[2]
[1] „Sie erinnerte sich, auf das Bett gestiegen und nah an die Wand herangegangen zu sein, dann war sie offenbar ohnmächtig geworden, so unwahrscheinlich sie das auch fand […]“[3]
[2] „‚Für den Wiederaufbau eines Landes benötigt man Personen, die wissen, wie man an bestimmte Dinge herangeht. […]‘“[4]
[2] „‚Er ist vom ersten Tag an sehr aufgeregt an seinen Job herangegangen und hat viel falsch gemacht‘ […]“[5]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1, 2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „herangehen
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „herangehen
[1, 2] Duden online „herangehen
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalherangehen
[*] Goethe-Wörterbuch „herangehen
[1, 2] PONS – Deutsche Rechtschreibung „herangehen
[1, 2] Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Das Bedeutungswörterbuch. Wortschatz und Wortbildung. In: Der Duden in zwölf Bänden. 4., neu bearbeitete und erweiterte Auflage. Band 10, Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2010, ISBN 978-3-411-04104-6, S. 483, Stichwort „herangehen“

Quellen:

  1. Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „herangehen“.
  2. Thomas Gemming, Jürgen Thomas: Analytische Transmissionselektronenmikroskopie. Eine Einführung für den Praktiker. Springer-Verlag, Wien 2013, ISBN 978-3-7091-1440-7, DNB 1029408432 (zitiert nach Google Books, abgerufen am 13. Oktober 2017).
  3. Steinar Bragi: Frauen. Verlag Antje Kunstmann, München 2012 (Originaltitel: Konur, übersetzt von Kristof Magnusson), ISBN 978-3-888-97608-7, DNB 1058047914 (zitiert nach Google Books, abgerufen am 13. Oktober 2017).
  4. Oliver Rittmann: Die Bundeswehr kümmert sich um Flüchtlinge. In: Zeit Online. 31. August 2016, ISSN 0044-2070 (URL, abgerufen am 13. Oktober 2017).
  5. Beeck: „Union verbrennt seit Jahren viel Geld“. In: Berliner Morgenpost Online. 29. September 2015, ISSN 0949-5126 (URL, abgerufen am 13. Oktober 2017).