erharren (Deutsch)Bearbeiten

VerbBearbeiten

Person Wortform
Präsens ich erharre
du erharrst
er, sie, es erharrt
Präteritum ich erharrte
Konjunktiv II ich erharrte
Imperativ Singular erharr!
erharre!
Plural erharrt!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
erharrt haben
Alle weiteren Formen: Flexion:erharren

Worttrennung:

er·har·ren, Präteritum: er·harr·te, Partizip II: er·harrt

Aussprache:

IPA: [ɛɐ̯ˈhaʁən]
Hörbeispiele:
Reime: -aʁən

Bedeutungen:

[1] transitiv, selten, gehoben: auf etwas Ersehntes warten

Herkunft:

Ableitung vom Verb harren mit dem Derivatem (Ableitungsmorphem) er-

Sinnverwandte Wörter:

[1] abwarten, erdauern, ersehnen, erwarten

Oberbegriffe:

[1] warten

Beispiele:

[1] Sie hatte keine Ruhe mehr und konnte die Ankunft des Zuges kaum erharren.
[1] „Als wir einen damit angefüllten Topf ans Feuer setzten, bildeten sie um dasselbe einen Kreis und erharrten mit ängstlicher Aufmerksamkeit den Augenblick, wo es zu sieden begann.“[1]
[1] Demnach ließ er beim Einbruch der Dämmerung sein Bett in dem besagten Zimmer aufschlagen und erharrte, ohne zu schlafen, die Mitternacht.[2]
[1] Niemand wagte ein Wort zu äußern, während sie die Wiederkehr des Sklaven erharrten.[3]
[1] Wie glimmernde Augensterne von Wölfen, Luchsen, Pantherkatzen folgten alle Blicke ihm nach; er war der Löwe, dessen bodenschütterndes Aufbrüllen sie gierig erharrten.[4]

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] kaum, nicht erharren können

Wortbildungen:

Konversionen: Erharren, erharrend, erharrt

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „erharren
[1] Duden online „erharren

Quellen:

  1. Österreichisches Morgenblatt; Zeitschrift für Vaterland, Natur, Band 3. Abgerufen am 25. Juni 2017.
  2. Heinrich von Kleist → WP: Das Bettelweib von Locarno. In: Projekt Gutenberg-DE. Kapitel 1 (URL).
  3. Selma Lagerlöf → WP: Christuslegenden. In: Projekt Gutenberg-DE. Kapitel 8: Das Schweißtuch der heiligen Veronika (URL).
  4. Wilhelm Jensen → WP: Die Pfeifer vom Dusenbach. In: Projekt Gutenberg-DE. Sechzehntes Kapitel (URL).

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: beharren, enthaaren, verharren
Anagramme: rahnerer