Hauptmenü öffnen

einfügen (Deutsch)Bearbeiten

Verb, trennbarBearbeiten

Person Wortform
Präsens ich füge ein
du fügst ein
er, sie, es fügt ein
Präteritum ich fügte ein
Konjunktiv II ich fügte ein
Imperativ Singular füg ein!
füge ein!
Plural fügt ein!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
eingefügt haben
Alle weiteren Formen: Flexion:einfügen

Worttrennung:

ein·fü·gen, Präteritum: füg·te ein, Partizip II: ein·ge·fügt

Aussprache:

IPA: [ˈaɪ̯nˌfyːɡn̩]
Hörbeispiele:   einfügen (Info)   einfügen (Österreich) (Info)

Bedeutungen:

[1] zwischen Vorhandenes platzieren

Sinnverwandte Wörter:

[1] integrieren

Beispiele:

[1] Der neue Absatz muss nach dem Bild eingefügt werden.

Wortbildungen:

[1] Einfügung

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „einfügen
[1] canoonet „einfügen
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Portaleinfügen