boca (Katalanisch)Bearbeiten

Substantiv, fBearbeiten

Singular

Plural

la boca

les boques

 
[1] Der Mund

Worttrennung:

bo·ca

Aussprache:

IPA: östlich: [ˈbokə], westlich: [ˈboka]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Anatomie: der Mund

Herkunft:

von dem vulgärlateinischen Substantiv bucca

Beispiele:

[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Mund
[1] Katalanischer Wikipedia-Artikel „boca
[1] Diccionari de la llengua catalana: „boca
[1] Gran Diccionari de la llengua catalana: „boca

boca (Kroatisch)Bearbeiten

Substantiv, fBearbeiten

Singular Plural

Nominativ boca boce

Genitiv boce boca

Dativ boci bocama

Akkusativ bocu boce

Vokativ boco boce

Lokativ boci bocama

Instrumental bocom bocama

Worttrennung:

bo·ca

Aussprache:

IPA: [ˈbɔ̂⁠t͡sa]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Gefäß für Flüssigkeiten oder Ähnliches; Flasche

Herkunft:

von venezianisch bozza → vec entlehnt

Synonyme:

[1] staklenka

Verkleinerungsformen:

[1] bočica

Beispiele:

[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Kroatischer Wikipedia-Artikel „boca
[1] Hrvatski jezični portal: „boca

boca (Latein)Bearbeiten

Substantiv, fBearbeiten

Kasus Singular Plural
Nominativ bōca bōcae
Genitiv bōcae bōcārum
Dativ bōcae bōcīs
Akkusativ bōcam bōcās
Vokativ bōca bōcae
Ablativ bōcā bōcīs

Worttrennung:

bo·ca, Plural: bo·cae

Bedeutungen:

[1] Zoologie, speziell Ichthyologie: ein nicht weiter bekannter Meeresfisch, vielleicht Gelbstriemenbrasse

Herkunft:

Entlehnung aus dem altgriechischen βῶξ (bōx) → grc, der kontrahierten Form von βόαξ (boax) → grc[1]

Oberbegriffe:

[1] piscis

Beispiele:

[1] „Bocas genus piscis a boando, id est vocem emittendo, appellatur.“ (Paul. Fest. p. 30)[2]
[1] „Peculiares autem maris acipenser, aurata, asellus, acharne, aphye, alopex, anguilla, araneus, boca, batia, […].“ (Plin. nat. 32, 145)[3]
[1] „bocas dicunt esse boves marinos, quasi boacas.“ (Isid. orig. 12, 6, 9)[4]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Thesaurus Linguae Latinae. Editus auctoritate et consilio academiarum quinque Germanicarum: Berolinensis, Gottingensis, Lipsiensis, Monacensis, Vindobonensis. 2. Band An – Byzeres, Teubner, Leipzig 1901–1906, ISBN 3-322-00000-1, Spalte 2057.
[1] Karl Ernst Georges: Ausführliches lateinisch-deutsches Handwörterbuch. 8. Auflage. Hannover 1913 (Nachdruck Darmstadt 1998): „box“ (Zeno.org), Band 1, Spalte 858.

Quellen:

  1. Thesaurus Linguae Latinae. Editus auctoritate et consilio academiarum quinque Germanicarum: Berolinensis, Gottingensis, Lipsiensis, Monacensis, Vindobonensis. 2. Band An – Byzeres, Teubner, Leipzig 1901–1906, ISBN 3-322-00000-1, Spalte 2057.
  2. Sextus Pompeius Festus; Wallace Martin Lindsay (Herausgeber): De verborum significatu quae supersunt cum Pauli epitome. stereotype Auflage der 1. Auflage. B. G. Teubner, Stuttgart/Leipzig 1997 (Erstauflage 1913), ISBN 3-519-01349-5 (Bibliotheca scriptorum Graecorum et Romanorum Teubneriana) Seite 27.
  3. Gaius Plinius Secundus: Naturalis Historia. Post Ludovici Iani obitum recognovit et scripturae discrepantia adiecta edidit Karl Mayhoff. stereotype 1. Auflage. Volumen V. Libri XXXI–XXXVII, K. G. Saur, München/Leipzig 2002, ISBN 3-598-71654-0 (Bibliotheca scriptorum Graecorum et Romanorum Teubneriana, Erstauflage 1897), Seite 98.
  4. Isidorus Hispalensis episcopus: Etymologiarum sive originum libri XX. Recognovit brevique adnotatione critica instruxit W. M. Lindsay. 1. Auflage. Tomus II libros XI–XX continens, Oxford 1911 (Scriptorum classicorum bibliotheca Oxoniensis)

boca (Okzitanisch)Bearbeiten

Substantiv, fBearbeiten

Singular

Plural

la boca

las bocas

Worttrennung:

bo·ca

Aussprache:

IPA: [ˈbuko]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Anatomie: der Mund

Herkunft:

von dem vulgärlateinischen Substantiv bucca

Beispiele:

[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Mund
[1] Okzitanischer Wikipedia-Artikel „boca
[1] Claudi Balaguer, Patrici Pojada: Diccionari Català - Occità / Occitan - Catalan. Ediciones de la Tempestad SL, Llibres de l'Índex, Barcelona 2005, ISBN 84-95317-98-2

boca (Spanisch)Bearbeiten

Substantiv, fBearbeiten

Singular

Plural

la boca

las bocas

Worttrennung:

bo·ca

Aussprache:

IPA: [ˈboka]
Hörbeispiele:   boca (lateinamerikanisch) (Info)

Bedeutungen:

[1] Anatomie: der Mund

Herkunft:

von dem vulgärlateinischen Substantiv bucca

Beispiele:

[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Mund
[1] Spanischer Wikipedia-Artikel „boca
[1] Real Academia Española, Diccionario de la lengua española, 2001 „boca