Vertrauensvorschuss

Vertrauensvorschuss (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ der Vertrauensvorschuss

Genitiv des Vertrauensvorschusses

Dativ dem Vertrauensvorschuss
dem Vertrauensvorschusse

Akkusativ den Vertrauensvorschuss

Nicht mehr gültige Schreibweisen:

Reform 1996: Vertrauensvorschuß

Worttrennung:

Ver·trau·ens·vor·schuss, kein Plural

Aussprache:

IPA: [fɛɐ̯ˈtʁaʊ̯ənsˌfoːɐ̯ʃʊs]
Hörbeispiele:   Vertrauensvorschuss (Info)

Bedeutungen:

[1] in jemand gesetztes Vertrauen, ohne dessen Kompetenz oder Zuverlässigkeit überprüft zu haben

Herkunft:

Determinativkompositum (Zusammensetzung) aus dem Substantiv Vertrauen, dem Fugenelement -s und dem Substantiv Vorschuss

Gegenwörter:

[1] Geringschätzung, Mißtrauen

Oberbegriffe:

[1] Erwartung, Vertrauen, Zutrauen

Beispiele:

[1] Joachim Gauck geht mit großem Vertrauensvorschuss der Bürger in die Wahl zum Bundespräsidenten.[1]
[1] Bundespräsident Heinz Fischer hat in seiner Neujahrsansprache im ORF bei der Bevölkerung um einen Vertrauensvorschuss für die neue Bundesregierung geworben.[2]
[1] "Griechenlands Partner in Europa und der Welt haben dem Land einen sehr großen Vertrauensvorschuss gegeben, damit die Griechen weiterhin Mitglied des Euro-Währungsgebiets bleiben können."[3]
[1] Dennoch sollten die Deutschen den USA mit Blick auf deren Geschichte einen "Vertrauensvorschuss" einräumen, sagte Obama nach einem Treffen mit Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) am Montag in Washington.[4]
[1] Der Iran muss hier also den Verhandlungspartnern genau den Vertrauensvorschuss einräumen, den er selbst fordert.[5]

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] Vertrauensvorschuss bekommen, entgegenbringen, erhalten, genießen, haben, rechtfertigen

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Vertrauensvorschuss
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Vertrauensvorschuss
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalVertrauensvorschuss
[1] Duden online „Vertrauensvorschuss
[1] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Vertrauensvorschuss
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „Vertrauensvorschuss

Quellen:

  1. dpa: Großer Vertrauensvorschuss für Gauck. In: Zeit Online. 17. März 2012, ISSN 0044-2070 (URL, abgerufen am 26. September 2015).
  2. Fischer bittet Österreicher um Vertrauensvorschuss für Regierung. In: Der Standard digital. 1. Januar 2014 (URL, abgerufen am 25. September 2015).
  3. BDI: Sehr großer Vertrauensvorschuss für Griechenland. BDI Bundesverband der Dt. Industrie, 13. Juli 2015, abgerufen am 26. September 2015 (Zitat von Markus Kerber).
  4. NSA-Überwachung: Obama bittet Deutsche um Vertrauensvorschuss: NSA-Überwachung: Obama bittet Deutsche um Vertrauensvorschuss. www.golem.de, 10. Februar 2015, abgerufen am 26. September 2015.
  5. Adnan Tabatabai: Man wird dem Iran vertrauen müssen. Nuklearverhandlungen. In: Zeit Online. 27. März 2015, ISSN 0044-2070 (URL, abgerufen am 26. September 2015).