Polarfuchs (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ der Polarfuchs

die Polarfüchse

Genitiv des Polarfuchses

der Polarfüchse

Dativ dem Polarfuchs
dem Polarfuchse

den Polarfüchsen

Akkusativ den Polarfuchs

die Polarfüchse

Worttrennung:

Po·lar·fuchs, Plural: Po·lar·füch·se

Aussprache:

IPA: [poˈlaːɐ̯ˌfʊks]
Hörbeispiele:   Polarfuchs (Info)

Bedeutungen:

[1] Fuchs, der im Winter weißes oder bläuliches Fell hat und der im Bereich der nördlichen Polargebiete verbreitet ist

Herkunft:

Determinativkompositum aus polar und Fuchs

Synonyme:

[1] Eisfuchs, wissenschaftlich: Vulpes lagopus, Alopex lagopus

Oberbegriffe:

[1] Fuchs

Beispiele:

[1] „Am Abend gingen sie an Land, schlugen die Zelte auf und konnten noch in der Dämmerung zwei Polarfüchse erlegen.“[1]

Wortbildungen:

Polarfuchsfell

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Polarfuchs
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Polarfuchs
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Polarfuchs
[1] Duden online „Polarfuchs
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalPolarfuchs
[1] wissen.de – Wörterbuch „Polarfuchs
[1] wissen.de – Lexikon „Polarfuchs
[*] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Polarfuchs

Quellen:

  1. Martin Selber: … und das Eis bleibt stumm. Roman um die Franklin-Expedition 1845–1850. 11. Auflage. Das neue Berlin, Seite 356.