On (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, nBearbeiten

Singular Plural
Nominativ das On
Genitiv des On
des Ons
Dativ dem On
Akkusativ das On

Worttrennung:

On, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ɔn]
Hörbeispiele:   On (Info)
Reime: -ɔn

Bedeutungen:

[1] Theater, Film, fachsprachlich: für Zuschauer einsehbarer Bereich auf der Bühne; Bereich innerhalb des sichtbaren Bildausschnitts eines Films

Herkunft:

Das Wort wurde zum Adverb on gebildet.

Gegenwörter:

[1] Off

Beispiele:

[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „On
[1] Duden online „On
[1] wissen.de – Wörterbuch „On

Substantiv, n, ToponymBearbeiten

Singular Plural
Nominativ (das) On
Genitiv (des On)
(des Ons)

Ons
Dativ (dem) On
Akkusativ (das) On

Anmerkung zum Artikelgebrauch:

Der Artikel wird gebraucht, wenn „On“ in einer bestimmten Qualität, zu einem bestimmten Zeitpunkt oder Zeitabschnitt als Subjekt oder Objekt im Satz steht. Ansonsten, also normalerweise, wird kein Artikel verwendet.

Worttrennung:

On, kein Plural

Aussprache:

IPA: [oːn]
Hörbeispiele:
Reime: -oːn

Bedeutungen:

[1] historisch, alttestamentlich: die ägyptische Stadt Heliopolis

Synonyme:

[1] Heliopolis

Beispiele:

[1]

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Heliopolis“ (dort auch „On“)
[1] wissen.de – Lexikon „On