Hauptmenü öffnen

Heilpflanze (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, fBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ die Heilpflanze

die Heilpflanzen

Genitiv der Heilpflanze

der Heilpflanzen

Dativ der Heilpflanze

den Heilpflanzen

Akkusativ die Heilpflanze

die Heilpflanzen

Worttrennung:

Heil·pflan·ze, Plural: Heil·pflan·zen

Aussprache:

IPA: [ˈhaɪ̯lˌp͡flant͡sə]
Hörbeispiele:   Heilpflanze (Info)

Bedeutungen:

[1] eine Pflanze, die zu Heilzwecken verwendet wird

Herkunft:

Determinativkompositum aus dem Stamm des Verbs heilen und dem Substantiv Pflanze

Synonyme:

[1] Heilkraut, Gesundheitspflanze, Arzneipflanze

Gegenwörter:

[1] Giftpflanze

Oberbegriffe:

[1] Naturheilmittel, Industriepflanze, Kraut, Pflanze

Unterbegriffe:

[1] Aloe, Arnika, Brennnessel, Fenchel, Kamille, Löwenzahn, Mariendistel, Odermennig, Pfefferminze, Ringelblume, Schafgarbe, Zitronenmelisse, siehe auch: Verzeichnis:Deutsch/Essen und Trinken/Küchenkräuter und Gewürze

Beispiele:

[1] In Apotheken werden Heilpflanzen als Naturheilmittel angeboten.
[1] „Heilpflanzen mit ätherischen Ölen sind gut geeignet, um Völlegefühle nach einem Festessen zu mildern.“[1]
[1] „Darin wurde vor allem Sauerampfer angebaut, der früher als Salat, Gemüse und Heilpflanze von großer Bedeutung war.“[2]

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] eine Heilpflanze finden

ÜbersetzungenBearbeiten

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Heilpflanze
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Heilpflanze
[*] canoo.net „Heilpflanze
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonHeilpflanze
[1] The Free Dictionary „Heilpflanze
[1] Duden online „Heilpflanze
[1] wissen.de – Wörterbuch „Heilpflanze
[1] wissen.de – Lexikon „Heilpflanzen
[1] wissen.de – Gesundheit A–Z „Heilpflanze
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „Heilpflanze
[1] Lexikon der Biologie. Spektrum Akademischer Verlag, Heidelberg 1999 auf spektrum.de, „Heilpflanzen
[1] Kompaktlexikon der Biologie. Spektrum Akademischer Verlag, Heidelberg 2001 auf spektrum.de, „Heilpflanzen
[1] Lexikon der Ernährung. Spektrum Akademischer Verlag, Heidelberg 2001 auf spektrum.de, „Heilpflanzen

Quellen:

  1. Bittere Heilpflanzen halbe Stunde vor dem Essen einnehmen. In: FOCUS Online. 6. Januar 2014, ISSN 0943-7576 (URL, abgerufen am 19. September 2015).
  2. Jörg-Thomas Titz: InselTrip Färöer. Reise Know-How Verlag Peter Rump, Bielefeld 2017, ISBN 978-3-8317-2904-3, Seite 47.