Benutzer Diskussion:Caligari/Archiv/2019

Aktive Diskussionen
Schriftensammlung

2019
Diese Seite ist ein Archiv abgeschlossener Diskussionen. Ihr Inhalt sollte daher nicht mehr verändert werden. Benutze bitte die aktuelle Diskussionsseite, auch um eine archivierte Diskussion weiterzuführen. Um einen Abschnitt dieser Seite zu verlinken, klicke im Inhaltsverzeichnis auf den Abschnitt und kopiere dann Seitenname und Abschnittsüberschrift aus der Adresszeile deines Browsers, beispielsweise
[[Benutzer Diskussion:Caligari/Archiv/2019#Abschnittsüberschrift]]
oder als „externer“ WikiLink
[http://de.wiktionary.org/wiki/Benutzer_Diskussion:Caligari/Archiv/2019#Abschnittsüberschrift]


LiveClockBearbeiten

Hallo Caligari,

die LiveClock bleibt deshalb verschwunden, weil sie in meiner hiesigen common.js deaktiviert ist (was Du dann übernommen hast) und ich sie in der global.js auf Meta eingetragen habe, damit ich sie in allen Wikimedia-Projekten habe.

Gruß --Udo T. (Diskussion) 17:39, 11. Jan. 2019 (MEZ)

Hallo Udo und danke für den Hinweis. Wie kann ich denn die Liveclock aktivieren? In meinen Einstellungen ist sie angeklickt, trotzdem erscheint sie nicht mehr. — Lieben Gruß, Caligari ƆɐƀïиϠ 18:25, 11. Jan. 2019 (MEZ)
Hallo Caligari, ich selber benutze nicht die LiveClock aus den Einstellungen, sondern meine eigene unter Benutzer:Udo T./LiveClock.js, welche noch das nützliche Gimmick enthält, dass ich mit ihr bei Bedarf in einem Eintrag einen purge inkl. forcelinkupdate (via API) durchführen kann.
Ich wusste nicht, dass Du die LiveClock aus den Einstellungen verwenden möchtest, sondern habe nur gesehen, dass Du die Zeile mit der LiveClock aus meiner common.js mit der Auskommentierung übernommen hattest. Ich habe sie dort deshalb auskommentiert, da sie nun in meiner global.js auf meta eingebunden ist. Wenn Du meine LiveClock übernehmen möchtest, dann musst die Zeile mit der LiveClock aus meiner common.js ohne das /* am Anfang und das */ am Ende bei Dir einbauen. Die Zeile direkt unter der Überschrift mit dem "File" musst Du aber so belassen. Gruß --Udo T. (Diskussion) 20:10, 11. Jan. 2019 (MEZ)
Ok, danke. Ich probiere es mal. — Lieben Gruß, Caligari ƆɐƀïиϠ 20:20, 11. Jan. 2019 (MEZ)

kabelnBearbeiten

Hallo Caligari, deine Probleme bei einigen flektierten Formen kann ich nicht nachvollziehen. Einzig beim zweiten Verb wird mir das Partizip II „gekabelt“ noch einmal ohne Lautschrift angezeigt. Woran das liegt, muss ich mal untersuchen. -- Formatierer (Diskussion) 14:26, 4. Feb. 2019 (MEZ)

Hallo Formatierer,
ich hatte gerade bei allen unregelmäßigen Formen von zurechtziehen wieder das Problem, das die Lautschrift nicht generiert wurde. — Lieben Gruß, Caligari ƆɐƀïиϠ 19:49, 17. Feb. 2019 (MEZ)
„Die unregelmäßigen Formen kann checkpage doch gar nicht erzeugen.“ (Udo in der Diskussion:mitfuhren) Gruß euch dreien, Peter -- 20:04, 17. Feb. 2019 (MEZ)
@Formatierer, @Udo T., @Peter Gröbner: *Rhetorische Frage: Merkt man eigentlich, dass mir das Erstellen von Verbflexionen noch nicht ganz in Fleisch und Blut übergegangen ist? :-)* Danke Peter und Udo für eure Hilfe. Ich bin diesbezüglich immer noch im learning-by-doing-Modus. Ich bitte daher um Nachsicht, wenn ich immer mal wieder Nacharbeit produziere. Udo musste das gestern – mal wieder – ausbügeln, weil mir ein copy&paste-Fehler aus Flexion:zurechtweisen für Flexion:zurechtziehen unterlaufen war. Und entschuldige, Formatierer, dass ich dich mit solchen Sachen nerve. Glücklicherweise wird mir schnell genug auf die Sprünge geholfen, wie im aktuellen Fall. — Lieben Gruß euch, Caligari ƆɐƀïиϠ 11:17, 18. Feb. 2019 (MEZ)
Hallo Caligari, kleiner Tipp bei zusammengesetzten unregelmäßigen Verben. Hier nehme ich als Grundlage für die Flexions-Seite immer die vom zugrundeliegenden einteiligen Verb (die ja meistens schon existiert) und ergänze diese dann. Also bei Flexion:zurechtziehen z. B. hätte ich Flexion:ziehen als Grundlage genommen. Gruß --Udo T. (Diskussion) 11:24, 18. Feb. 2019 (MEZ)
Danke für den Tipp. Ich werde das zukünftig berücksichtigen. ;-) — Caligari ƆɐƀïиϠ 11:31, 18. Feb. 2019 (MEZ)
Nachtrag: *Wer lesen kann, ist klar im Vorteil!* Hab gerade erst Alexanders Anmerkung diesbezüglich in BD:Formatierer#akklimatisieren gelesen. Leider ein paar Tage zu spät. Trotzdem auch ihm an dieser Stelle ein dickes Dankeschön. — Lieben Gruß, Caligari ƆɐƀïиϠ 11:31, 18. Feb. 2019 (MEZ)
Ich habe da mal etwas gebastelt. Wenn das Verb aus einem Präfix und einem Verb zusammengesetzt ist, dessen unregelmäßige Formen bereits existieren, versucht das Skript nun deren Lautschrift und die des Präfixes zu kombinieren und bietet diese für die flektierten Formen an. Machmal klappt's. -- Formatierer (Diskussion) 11:54, 20. Feb. 2019 (MEZ)
Wow, ich bin begeistert. Ich habs mir mal mit "flehtierte Formen simulieren" bei zusammenziehen angeschaut und da passt das auf den ersten Blick alles. Danke an Formatierer. Gruß --Udo T. (Diskussion) 12:04, 20. Feb. 2019 (MEZ)
Ich auch. :-) Danke Formatierer. — Lieben Gruß, Caligari ƆɐƀïиϠ 13:48, 20. Feb. 2019 (MEZ)

Zwei Deiner WdW-VorschlägeBearbeiten

Hallo Caligari,

letzten Sonntag war ich gezwungen, bei zwei Deiner Vorschläge kurzfristig mit "Contra" zu stimmen und sie zu überspringen. Der Eintrag „grüner wirds nicht“ enthält überhaupt keine Angaben zur Herkunft und beim Eintrag „kein Zuckerschlecken sein“ habe ich Zweifel, ob eine Herkunftsangabe „Die Redewendung ist ab 1900 bezeugt.“ wirklich ausreichend für ein WdW ist.

Könntest Du Dir beide Einträge mal bei Gelegenheit anschauen und wenn möglich, entsprechend verbessern?

Gruß --Udo T. (Diskussion) 11:51, 5. Feb. 2019 (MEZ)

Hallo Udo,
das hatte ich schon mitbekommen. Ich kann mir diesbezüglich aber auch nichts aus den Rippen schneiden. Ich habe all das angegeben, was die Referenzen hergeben. Dass ein Eintrag, für den keine Herkunftsangaben zu finden sind, für das WdW auszuschließen wäre, ist mir ehrlich gesagt neu. Ich möchte daran erinnern, dass wir schon WdWs hatten ohne Herkunft: z.B. undeutlich, so weit das Auge reicht, wennschon, dennschon. Das ist ja noch nicht allzu lange her. — Lieben Gruß dir, Caligari ƆɐƀïиϠ 12:10, 5. Feb. 2019 (MEZ)
Hallo Caligar, auf Wiktionary:Wort der Woche/Vorschläge heißt es oben im Kasten aber: „Belegte Angaben zur Herkunft sind obligatorisch. Ausnahmen hiervon gelten für Ableitungen, zu denen in etymologischen Wörterbüchern größtenteils keine Informationen zu finden sind. Hier reicht es aus, die Bildungsweise zu erläutern.“ Gruß --Udo T. (Diskussion) 12:23, 5. Feb. 2019 (MEZ)
Ich weiß. Das kann man aber auch so interpretieren, dass hier Bezug auf tatsächlich belegbare, weil vorhandene Angaben genommen wird. Finden sich keine Angaben, kann auch nichts einfügt und somit nicht obligatorisch belegt werden… 2016 schien das auch noch kein Ausschlusskriterium gewesen zu sein. — Lieben Gruß, Caligari ƆɐƀïиϠ 13:43, 5. Feb. 2019 (MEZ)
Ich finde, dass man Einträge nicht vom WdW nur wegen des fehlenden Abschnitts „Herkunft“ ausschließen kann, wenn es dazu einfach nichts Belegbares gibt. --Seidenkäfer (Diskussion) 16:23, 5. Feb. 2019 (MEZ)

Umfrage zu den Community-Richtlinien auf Wiktionary bezüglich meiner Master-ThesisBearbeiten

Hallo Caligari,

mein Name ist Robert Wintermeyer und ich studiere Information Systems an der Universität zu Köln. Aktuell führe ich im Rahmen meiner Master-Arbeit Umfragen in verschiedenen sozialen Medien durch. Im Fokus stehen die Community-Richtlinien der jeweiligen sozialen Plattform und die Akzeptanz durch ihre Nutzer. Die angegebenen Daten werden natürlich an niemanden weitergegeben und von mir ausschließlich für die Master-Arbeit genutzt.

Ihre Teilnahme würde mir sehr weiterhelfen!

Dieser Link führt zu der Wiktionary-Umfrage bei Google Forms: Wiktionary Umfrage

Mit freundlichen Grüßen,

Robert Wintermeyer--Rwinterm (Diskussion) 18:13, 10. Feb. 2019 (MEZ)

Danke wegen Internetquellen/FremdsprachenBearbeiten

Hallo Caligari,

vielen Dank, dass Du da fleißig recherchierst und korrigierst. Ich werde dort dann ggf. später mal weitermachen, damit wir uns gegenseitig nicht ins Gehege kommen (BKs).

Gruß --Udo T. (Diskussion) 13:49, 7. Mär. 2019 (MEZ)

Hallo Udo,
nichts zu danken. Für den Moment bin ich fertig. Ich werde entweder heute Abend nochmal weiterschauen oder in den kommenden Tagen.
Noch ein Tipp: Vergleiche eventuell die jeweiligen Vorlagen, in denen der Link entweder bereits aktualsiert wurde oder auch aktualisiert werden muss. — Lieben Gruß, Caligari ƆɐƀïиϠ 14:30, 7. Mär. 2019 (MEZ)

Info-BalkenBearbeiten

Hallo Caligari,

der Info-Kasten in den LÄ ist schon da. Aber wahrscheinlich hast Du die "neue" Ansicht der LÄ aktiviert und da ist der obere Kasten, den man dann mit "Andere Überprüfungswerkzeuge" ausklappen kann, standardmäßig immer eingeklappt.

Gruß --Udo T. (Diskussion) 14:26, 25. Mär. 2019 (MEZ)

Hallo Udo,
danke für den Hinweis. — So ist das natürlich suboptimal. Ließe sich das so ändern, dass der Balken in der neuen Ansicht zwischen "Aktive Filter" und "Live-Aktualisierungen" angezeigt wird? — Lieben Gruß, Caligari ƆɐƀïиϠ 14:37, 25. Mär. 2019 (MEZ)
Hallo Caligari, ich bin bereits auf translatewiki.net am Suchen, ob es da evtl. eine passende MediaWiki-Seite gibt. Ist aber etwas mühsam dort. Gruß --Udo T. (Diskussion) 14:40, 25. Mär. 2019 (MEZ)

Hallo Caligari, ich habe die Vorlage:Aktuelles in MediaWiki:Recentchangestext nun deaktiviert (vorerst auskommentiert) und dafür in in MediaWiki:Recentchanges-summary eingebaut. Dadurch erscheint die Info-Box nun weiter oben, aber dafür sowohl in der alten als auch in der neuen Ansicht der LÄ. Wäre das so ok? Gruß --Udo T. (Diskussion) 15:01, 25. Mär. 2019 (MEZ)

Ja, das scheint mir eine gute Lösung zu sein. In beiden Versionen ist der Balken nun - unabhängig von den standardmäßigen Einstellungen - zu sehen. Vielen Dank und lieben Gruß dir, Caligari ƆɐƀïиϠ 15:05, 25. Mär. 2019 (MEZ)

Plural bei Thora ?Bearbeiten

Hallo Caligari,

könntest Du Dich bei Gelegenheit und wenn Du wieder Zeit hast, um die Frage kümmern, ob es bei Thora einen Plural gibt und nur falls ja, wie er denn genau lauten würde?

Siehe hierzu auch Diskussion:Thora#zum "angelichen" Plural und zuvor diese Änderung von Partynia, die ich vorerst wieder rückgängig gemacht habe.

Herzlichen Gruß --Udo T. (Diskussion) 15:45, 10. Mai 2019 (MESZ)

Nachtrag: Kannst Du bitte auch noch überprüfen und ggf. bestätigen, ob die Pluralform „Talmudim“ (siehe diese Änderung von Partynia) korrekt ist? Falls ja, dann müsste man es in der Flexbox dann natürlich noch in die korrekte Form bringen. Gruß --Udo T. (Diskussion) 15:57, 10. Mai 2019 (MESZ)
Hallo Udo, ist beides Erledigt Erledigt. — Lieben Gruß, Caligari ƆɐƀïиϠ 11:49, 27. Mai 2019 (MESZ)

arabische ReferenzenBearbeiten

Hallo Caligari,

kannst du dir bitte ذهب anschauen? Der Eintrag ist komplett unbelegt. Schöne Grüße --Yoursmile (Diskussion) 15:57, 15. Aug. 2019 (MESZ)

Hallo Yoursmile,
die arabischen Verben stehen bei mir bereits ganz oben in meiner To-Do-Liste. Ich kann den Eintrag jetzt behelfsmäßig referenzieren, werde aber keine größere Überarbeitung durchführen. Ich möchte das erst systematisch angehen, wenn auch die Verbtabelle einmal Einsatz bereit ist. Ich kann die Tabelle leider nicht selbst programmieren, deshalb sind mir die Hände gebunden, solange Udo, den ich um Hilfe bat, keine Zeit findet daran weiter zu basteln. Ich möchte ihn da aber auch nicht drängen, er hat ja seine eigenen zeitraubenden Tätigkeitsfelder hier. Von daher bleibt mir nur abzuwarten. — Lieben Gruß, Caligari ƆɐƀïиϠ 14:50, 16. Aug. 2019 (MESZ)

Community Insights SurveyBearbeiten

RMaung (WMF) 16:34, 9. Sep. 2019 (MESZ)

Reminder: Community Insights SurveyBearbeiten

RMaung (WMF) 21:13, 20. Sep. 2019 (MESZ)

Reminder: Community Insights SurveyBearbeiten

RMaung (WMF) 19:04, 4. Okt. 2019 (MESZ)

nachschwimmenBearbeiten

Hallo Caligari, die Worttrennung in den betroffenen Formen war auch falsch, ließ sich jedoch per Skript problemlos korrigieren. Ich konnte das eigentliche Problem aber nicht reproduzieren. -- Formatierer (Diskussion) 07:25, 23. Nov. 2019 (MEZ)

Verbeinträge: Position der Angabe transitiv/intransitiv/reflexivBearbeiten

Lieber Caligari, ich habe gerade deinen schönen (noch nicht so alten) Eintrag hinfallen angesehen. Dabei fiel mir auf, dass „intransitiv“ doch laut MB, auf das du mich (und andere?) ausdrücklich (mehrmals?) hingewiesen hast (ich finde das jetzt leider nicht mehr) ganz oben stehen müsste und nicht bei jeder Bedeutung. Ich kann mich noch erinnern, dass du gesagt hast, selbst bei nur einer Bedeutung muss das oben stehen (was ich ignoriert habe). Meine persönliche Meinung ist ja, dass das immer vor Bedeutung gehört, so hatte ich das jahrelang gemacht, dann wegen MB umgestellt. Also halten sich jetzt alle an das MB oder macht jeder, was er will? Macht man eine Zeitlang, was beschlossen wurde und dann wieder, wie man es selbst für richtig hält? Ich möchte gerne, dass das einheitlich gehandhabt wird. Vorweihnachtliche Grüße --Seidenkäfer (Diskussion) 16:16, 16. Dez. 2019 (MEZ)

Heißt das, dass man bei trocknen zwei Abschnitte machen muss? Ratlose und verwunderte Grüße, Peter -- 16:24, 16. Dez. 2019 (MEZ)
War wohl dieses MB [1] --Seidenkäfer (Diskussion) 16:36, 16. Dez. 2019 (MEZ)
Ich dachte, Du meintest mit „ganz oben“ in der Ebene-3-Überschrift. Beruhigte Grüße, Peter -- 17:07, 16. Dez. 2019 (MEZ)
Hallo Seidenkäfer,
ja, du hast in allem Recht. Leider wird das MB in dieser Hinsicht so gut wie nicht umgesetzt. Und aus den von dir angesprochenen Gründen der Vereinheitlichung hatte ich irgendwann entnervt aufgegeben und die hier gängige Praxis wieder angewendet. Ehrlich gesagt weiß ich nicht, wie man das nun künftig handhaben soll: gängige Praxis? MB-konform? oder gar ein neues MB anstrengen? — Ein gesundes neues Jahr und ganz liebe Grüße dir, Caligari ƆɐƀïиϠ 13:29, 1. Jan. 2020 (MEZ)
Ich weiß auch nicht. Liebe Grüße und ein gutes Neues! --Seidenkäfer (Diskussion) 15:11, 1. Jan. 2020 (MEZ)
Zurück zur Benutzerseite von „Caligari/Archiv/2019“.