ärgerlich (Deutsch)Edit

AdjektivEdit

Positiv Komparativ Superlativ
ärgerlich ärgerlicher am ärgerlichsten
All other forms: Flexion:ärgerlich

Hyphenation:

är·ger·lich, Komparativ: är·ger·li·cher, Superlativ: am är·ger·lichs·ten

Pronunciation:

IPA: [ˈɛʁɡɐˌlɪç]
Sound samples:   ärgerlich (Info)

Definitions:

[1] Ärger verursachend
[2] Ärger empfindend

Synonyms:

[1] unerfreulich, unerwünscht, unerquicklich, leidig
[2] verärgert, wütend, sauer, verstimmt, grantig, stinkig, verdrossen, grätig

Antonyms:

[1] erfreulich

Hypernyms:

[1] unangenehm

Examples:

[1] Es ist sehr ärgerlich, dass ich mein Handy heute nicht bei mir habe.
[2] Fritz ist etwas ärgerlich, weil sein Plan nicht funktioniert hat.

Derived terms:

Ärgerlichkeit

TranslationsEdit

[*] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „ärgerlich
[1, 2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „ärgerlich
[1, 2] canoonet „ärgerlich
[1, 2] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalärgerlich
[1, 2] The Free Dictionary „ärgerlich
[1, 2] Duden online „ärgerlich
[1, 2] wissen.de – Wörterbuch „ärgerlich
[*] Wahrig Synonymwörterbuch „ärgerlich“ auf wissen.de
[1, 2] PONS – Deutsche Rechtschreibung „ärgerlich
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „ärgerlich