retsam (Schwedisch)Bearbeiten

AdjektivBearbeiten

Adjektivdeklination Positiv Komparativ Superlativ
attributiv
unbestimmt
Singular
Utrum retsam retsammare
Neutrum retsamt
bestimmt
Singular
Maskulinum retsamme retsammaste
alle Formen retsamma retsammaste
Plural retsamma retsammaste
prädikativ
Singular Utrum retsam retsammare retsammaste
Neutrum retsamt
Plural retsamma
 
adverbialer Gebrauch retsamt

Worttrennung:

ret·sam, Komparativ: ret·sam·are, Superlativ: ret·sam·ast

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] andere reizend, neckisch bis hin zu nervig
[2] ärgerlich

Gegenwörter:

[2] snäll

Beispiele:

[1] Det retsamma tonfallet i hans röst gjorde henne ännu mer irriterad.
Der aufreizende Tonfall in seiner Stimme machte sie noch ärgerlicher.
[1] Flugorna är retsamma.
Die Fliegen sind nervig.
[2] Det är förbannat retsamt!
Das ist verdammt ärgerlich!

ÜbersetzungenBearbeiten

[1, 2] Svenska Akademien (Herausgeber): Svenska Akademiens ordlista över svenska språket. (SAOL). 13. Auflage. Norstedts Akademiska Förlag, Stockholm 2006, ISBN 91-7227-419-0 (retsam), Seite 760
[1, 2] Svenska Akademiens Ordbok „retsam
[*] Lexin „retsam
[1, 2] dict.cc Schwedisch-Deutsch, Stichwort: „retsam