poznat (Tschechisch)Bearbeiten

Verb, perfektivBearbeiten

Aspekt
imperfektives Verb perfektives Verb
poznávat poznat
Zeitform Wortform
Futur 1.Person Sg poznám
2.Person Sg poznáš
3.Person Sg pozná
1.Person Pl poznáme
2.Person Pl poznáte
3.Person Pl poznají
Präteritum m poznal
f poznala
Partizip Perfekt   poznal
Partizip Passiv   poznán
Imperativ Singular   poznej
Alle weiteren Formen: Flexion:poznat

Anmerkung zum Aspekt:

Dieses perfektive, vollendete Verb wird dort verwendet, wo die Handlung abgeschlossen ist und nur einmalig stattfindet. Siehe auch Aspekt tschechischer Verben.

Worttrennung:

po·znat

Aussprache:

IPA: [ˈpɔznat]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] durch die Sinne oder den Verstand Kenntnis von etwas oder über jemanden erlangen, Bekanntschaft machen; kennenlernen, erkennen
[2] mit etwas im Leben Bekanntschaft machen; erleben, erkennen
[3] etwas oder jemanden identifizieren; erkennen, herausfinden, feststellen

Synonyme:

[1] seznámit se
[2] zažít, prožít
[3] zjistit

Beispiele:

[1] Teprve později jsem poznal, že jsem se spletl.
Erst später habe ich erkannt, dass ich mich geirrt habe.
[1] Reginu jsem poznal v zimě a na jaře byla svatba.
Regina lernte ich im Winter kennen und im Frühling war Hochzeit.
[2] Skutečnou sílu touhy po čisté pravdě poznáme až v okamžiku tragédie.
Die wirkliche Kraft der Sehnsucht nach der reinen Wahrheit erleben wir erst im Augenblick der Tragödie.
[3] Hned jsemnepoznal; to bude asi tím plnovousem, který jsi dřív nenosil.
Ich erkannte dich nicht gleich; bestimmt wegen dieses Vollbartes, den du früher nicht getragen hast.

Wortbildungen:

poznání, poznatek, poznatelný, rozpoznat

ÜbersetzungenBearbeiten

[*] Internetová jazyková příručka - Ústav pro jazyk český AV ČR: „poznat
[1–3] Bohuslav Havránek (Herausgeber): Slovník spisovného jazyka českého. Prag 1960–1971: „poznati
[1–3] Oldřich Hujer et al. (Herausgeber): Příruční slovník jazyka českého. Prag 1935–1957: „poznati