miliardo (Ido)Bearbeiten

Substantiv, KardinalzahlBearbeiten

Singular Plural
Nominativ miliardno miliardi
Akkusativ
Akkusativ,
vorangestellt
miliardnon miliardin

Worttrennung:

mi·li·ar·do, Plural: mi·li·ar·di

Aussprache:

IPA: [milˈi̯ardo]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Zahlwort, Deklinationsendungen können, müssen aber nicht wegfallen: Wort für 1.000.000.000

Herkunft:

Wurzel (radiko) miliard aus allen Ido-Quellsprachen (fontolingui);[1], Bedeutung ausdrücklich wie im Deutschen[2] (und Esperanto); geht auf Esperanto miliardo → eo zurück

Oberbegriffe:

[1] kardinala nombro, naturala nombro

Beispiele:

[1] „En 2002 Australia anuncis ke lua tota spenso por la 2000 Olimpiala Ludi amontis a 6.6 miliard Australiana dolari. “[3]
2002 meldete Australien, dass ihre kompletten Ausgaben für die Olympischen Spiele 2000 6, 6 Milliarden Australische Dollar betrugen.
[2] „La budjeto di Paris esis €7.6 miliardi en 2013, di qui 5.4 miliardi por l'administrado e 2.2 miliardi por kolokado.“[4]
Das Budget von Paris betrug 2013 in Euro 7,6 Milliarden, von denen 5, 4 Milliarden für die Verwaltung und 2, 2 Milliarden für die Geldanlage, […]

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] du miliard x, du miliardi de x

Wortbildungen:

miliardesma, miliardimo, miliardfoye; miliardiero

ÜbersetzungenBearbeiten

[1, 2] Detlef Groth: Interaktiva Vortaro Germana-Ido, 2009, Serchez Ido: „miliono“
[1, 2] Luther H. Dyer: Ido-English Dictionary. Isaac Pitman, London 1924 (Abfrage auf kyegupov.org: „miliardo“).
[1, 2] Kurt Feder (Herausgeber): Großes Wörterbuch Deutsch-Ido. Ido-Weltsprache-Verlag, Lüsslingen 1920 (Neudruck 2005), DNB 820987573 (online auf idolinguo.de), Seite 459 „Milliarde“.
[1, 2] Marcel Pesch: Dicionario de la 10 000 Radiki di la linguo universala Ido. Editio princeps, Genf 2. August 1964 (eingescannt von Jerry Muelver, 2010, Online: Radikaro Idala (pdf)), Seite 175 „milardo“.
[1, 2] Louis de Beaufront: Kompleta Gramatiko detaloza di la linguo Internaciona Ido. Meier-Heucke, Esch-Alzette, Luxemburg 1925 (Scan 2004, Editerio Krayono) (online auf idolinguo.de), Kapitel Nombri Seite 80 f.

Quellen:

  1. Marcel Pesch: Dicionario de la 10 000 Radiki di la linguo universala Ido. Editio princeps, Genf 2. August 1964 (eingescannt von Jerry Muelver, 2010, Online: Radikaro Idala (pdf)), Seite 175 „miliardo“.
  2. Louis de Beaufront: Kompleta Gramatiko detaloza di la linguo Internaciona Ido. Meier-Heucke, Esch-Alzette, Luxemburg 1925 (Scan 2004, Editerio Krayono) (online auf idolinguo.de), Kapitel Nombri Seite 80 f.
  3. Ido-Wikipedia-Artikel „Olimpiala Ludi en Sydney, 2000“ (Stabilversion)
  4. Ido-Wikipedia-Artikel „Paris“ (Stabilversion).

miliardo (Italienisch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular

Plural

il miliardo

miliardi

Alternative Schreibweisen:

[1] 1.000.000.000

Worttrennung:

, Plural:

Aussprache:

IPA: [miˈliardo], Plural: [miˈliardi]
Hörbeispiele: —, Plural:

Bedeutungen:

[1] Vorlage:Zahlwort Milliarde 1.000.000.000

Synonyme:

[1] bilione

Beispiele:

[1] Il miliardo è il numero naturale dopo il 999999999 e prima del 1000000001.

Wortbildungen:

[1] miliardario, miliardesimo

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Italienischer Wikipedia-Artikel „miliardo
[1] LEO Italienisch-Deutsch, Stichwort: „miliardo
[1] PONS Italienisch-Deutsch, Stichwort: „miliardo