frangere (Latein)Bearbeiten

VerbBearbeiten

Zeitform Person Wortform
Präsens 1. Person Singular frangō
2. Person Singular frangis
3. Person Singular frangit
1. Person Plural frangimus
2. Person Plural frangitis
3. Person Plural frangunt
Perfekt 1. Person Singular frēgī
Imperfekt 1. Person Singular frangēbam
Futur 1. Person Singular frangam
PPP frāctus
Konjunktiv Präsens 1. Person Singular frangam
Imperativ Singular frange
Plural frangite
Alle weiteren Formen: Flexion:frangere

Worttrennung:

fran·ge·re, frē·gī, frāc·tum

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] brechen, zerbrechen
[2] übertragen: brechen, verletzen
[3] schwächen, entkräften

Beispiele:

[1]

Wortbildungen:

Verben: infringere, confringere, defringere, effringere, refringere; Substantive: fragmentum, frāgmen, inis n; frāctor, ōris m; frāctio, ōnis f; frāctūra, ae, f; Adjektive: frāctus, a, um, fragilis, e

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Karl Ernst Georges: Ausführliches lateinisch-deutsches Handwörterbuch. 8. Auflage. Hannover 1913 (Nachdruck Darmstadt 1998): „frango“ (Zeno.org)
[1] PONS Latein-Deutsch, Stichwort: „frango
  In diesem Eintrag sind die Referenzen noch nicht geprüft und den Bedeutungen gar nicht oder falsch zugeordnet worden. Bitte hilf mit, dies zu verbessern!