einspielen (Deutsch)Bearbeiten

VerbBearbeiten

Person Wortform
Präsens ich spiele ein
du spielst ein
er, sie, es spielt ein
Präteritum ich spielte ein
Konjunktiv II ich spielte ein
Imperativ Singular spiel ein!
spiele ein!
Plural spielt ein!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
eingespielt haben
Alle weiteren Formen: Flexion:einspielen

Worttrennung:

ein·spie·len, Präteritum: spiel·te ein, Partizip II: ein·ge·spielt

Aussprache:

IPA: [ˈaɪ̯nˌʃpiːlən]
Hörbeispiele:   einspielen (Info)

Bedeutungen:

[1] reflexiv: eine gewisse Zeit vor einem Spiel mit dem Ball üben, um seinen Rhythmus zu finden
[2] reflexiv: nach einer längeren Zeit zur Gewohnheit werden
[3] intransitiv: gut zusammenarbeiten
[4] transitiv: ein Musikstück auf einem Tonträger aufzeichnen
[5] intransitiv: Geld durch etwas verdienen
[6] transitiv: ein Musikstück abspielen
[7] transitiv: ein Musikinstrument durch mehrmaliges Benutzen zur vollen Klangqualität bringen
[8] transitiv, von technischen Instrumenten: auf einen bestimmten Stand bringen
[9] transitiv, Technik: etwas installieren • Für diese Bedeutung fehlen Referenzen oder Belegstellen.

Herkunft:

Derivation (Ableitung) des Verbs spielen mit dem Präfix ein-

Synonyme:

[4] aufnehmen
[5] einbringen

Beispiele:

[1] Die Akteure wärmten sich auf und spielten sich ein.[1]
[2] „Und damit es sich auch für die Betriebe in den umliegenden Straßen einspielt, etwa wie und wo die wegfallenden Parkplätze kompensiert werden können, hat es gestern Nachmittag ein Gesprächstermin gegeben, an dem Gewerbetreibende und Vertreter der Stadtverwaltung teilgenommen haben.“[2]
[3] Die Mannschaft war zu diesem Zeitpunkt noch nicht eingespielt, da die meisten Spieler in dieser Aufstellung noch nicht zusammengespielt hatten.[3]
[4] Mit zwölf hat Grace Kelly ihr erstes Album eingespielt, inzwischen hat sie ein Studium am Berklee College bei Lee Konitz abgeschlossen und zuletzt gemeinsam mit Phil Woods das Album "Man With The Hat" eingespielt.[4]
[5] „Allein die Beatles-Hits sollen heute noch Tantiemen von bis zu 45 Millionen Dollar im Jahr einspielen und gelten in der Branche als Lizenz zum Gelddrucken.“[5]
[5] „Und auch bei Yahoo ist das digitale Werbegeschäft rückläufig. 2016 dürfte es dem Konzern laut Schätzungen der Marktforscher von eMarketer noch 2,83 Milliarden Dollar einspielen - ein geschätzter Rückgang um rund 14 Prozent gegenüber dem Vorjahr.“[6]
[6] Während der Resultate des Lügendetektor-Tests sowie des Vaterschaftstests wurde das Studio verdunkelt und dramatisierende Musik eingespielt.[7]
[7] Auf der L5 habe ich zur Zeit 0.11-0.50 Labella. Die halten ewig und klingen von Anfang an gut, man muss sie nicht erst ewig lange einspielen.[8]
[8] Die Saiten müssen wie hochwertige multifile Saiten zur Erreichung der Eigenschaften eine gewisse Zeit eingespielt werden.[9]
[9] „Besitzer von Kindle-E-Book-Readern sollten prüfen, welches Gerät sie besitzen, denn möglicherweise müssen sie ein wichtiges Update einspielen.[10]
[9] „Über die offenliegenden Konfigurationsschnittstellen lässt sich oft auch neue Firmware einspielen.[11]

Charakteristische Wortkombinationen:

[9] ein Patch/Update einspielen

Wortbildungen:

Konversionen: eingespielt, Einspielen, einspielend
Substantive: Einspieler, Einspielergebnis, Einspielung

ÜbersetzungenBearbeiten

[1–5] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „einspielen
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „einspielen
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Portaleinspielen
[1, 3–6] The Free Dictionary „einspielen
[1–8] Duden online „einspielen
[1–4, 7] wissen.de – Wörterbuch „einspielen
[1, 2, 4–6] PONS – Deutsche Rechtschreibung „einspielen

Quellen:

  1. Jürgen Vohl: Koch: Das war der Auslöser. www.kvplusr.de, 17. Juli 2000, abgerufen am 5. September 2016.
  2. Boris Schöppner: Es muss sich einspielen. In: Taunus Zeitung. 11. Februar 2016, abgerufen am 1. September 2016.
  3. Fußballmannschaft Jungen WK III. weisseritzgymnasium.de, 7. Dezember 2008, abgerufen am 5. September 2016.
  4. Benno Feichter: Generation Project: Jazz-Wunderkind Grace Kelly in Wien. ORF, 11. Februar 2011, abgerufen am 5. September 2016.
  5. kae: Michael Jacksons Erbe: EU-Kommission erlaubt Millionendeal mit Songkatalog. In: Spiegel Online. 3. August 2016, ISSN 0038-7452 (URL, abgerufen am 1. September 2016).
  6. Mirjam Hecking: Verizons Fünf-Milliarden-Kauf: Yahoo + AOL = ziemlich mutig. In: Spiegel Online. 25. Juli 2016, ISSN 0038-7452 (URL, abgerufen am 1. September 2016).
  7. Wikipedia-Artikel „Britt – Der Talk um eins“ (Stabilversion).
  8. Interview mit Michael Sagmeister. archtop-germany.de, 18. März 2006, abgerufen am 5. September 2016.
  9. Die beste Tennissaite für Ihre Spielweise. Tennistown, 5. September 2016, abgerufen am 5. September 2016.
  10. Andreas Donath: Besitzer alter Kindles sollen Update zügig einspielen. In: Online-Portal golem.de. 31. März 2016 (URL, abgerufen am 1. September 2016).
  11. Hauke Gierow: Sicherheitslücke lässt Drucker Malware verteilen. In: Online-Portal golem.de. 13. Juli 2016 (URL, abgerufen am 1. September 2016).