Hauptmenü öffnen

angehimmelt (Deutsch)Bearbeiten

AdjektivBearbeiten

Positiv Komparativ Superlativ
angehimmelt angehimmelter am angehimmeltsten
Alle weiteren Formen: Flexion:angehimmelt
 
[1] ein angehimmelter Star

Worttrennung:

an·ge·him·melt, Komparativ: an·ge·him·mel·ter, Superlativ: am an·ge·him·melts·ten

Aussprache:

IPA: [ˈanɡəˌhɪml̩t]
Hörbeispiele:   angehimmelt (Info)
Reime: -ɪml̩t

Bedeutungen:

[1] schwärmerisch geliebt und verehrt

Herkunft:

[1] Derivation (Ableitung) des Verbs anhimmeln durch Konversion

Sinnverwandte Wörter:

[1] angebetet, beliebt, berühmt, bestaunt, bewundert, gefeiert, idealisiert, populär, umschwärmt, vergöttert, verklärt

Oberbegriffe:

[1] verehrt

Beispiele:

[1] Presley dürfte der am meisten angehimmelte Popstar aller Zeiten gewesen sein. Und das war schon in den 50ern.
[1] Heute ist sie ein angehimmelter Superstar – doch als Teenager hat Lady Gaga unter Bulimie gelitten, weil sie so unzufrieden mit sich war.[1]
[1] Im Gegensatz zu den Männergruppen werden keine Machtphantasien oder Rachegefühle in den Vordergrund gerückt. "Batman" ist für die Frauen weniger Identifikationsfigur als angehimmelter Held.[2]
[1] „Man kennt das: Da sitzt so ein Unglückswurm auf dem heißen Stuhl vis à vis vom AQAZ (Angehimmeltsten Quizmaster Aller Zeiten) und windet sich in Qualen.“[3]

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] mit Substantiv: ein angehimmelter Popstar, ein angehimmelter Schauspieler, ein angehimmelter Star
[1] mit Präposition: am angehimmeltsten (  Audio (Info))

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „angehimmelt
[1] canoonet „angehimmelt
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalangehimmelt
[1] dict.cc Englisch-Deutsch, Stichwort: „angehimmelt

Quellen:

  1. Katzi, Lady Gaga & Co. - Diese Stars hungerten sich krank. BUNTE Entertainment Verlag GmbH, abgerufen am 8. Dezember 2015.
  2. Friedbert Aspetsberger: Arnolt Bronnen: Biographie. Böhlau Verlag, Wien - Köln - Weimar 1995, ISBN 3-205-98367-X, Seite 363 (Zitiert nach Google Books, Google Books).
  3. Bildung in Pillenform - Vom Versuch, Versäumtes nachzuholen. In: ORF.at. 1. Januar 2007, abgerufen am 9. Dezember 2015.

Partizip IIBearbeiten

Worttrennung:

an·ge·him·melt

Aussprache:

IPA: [ˈanɡəˌhɪml̩t]
Hörbeispiele:   angehimmelt (Info)

Grammatische Merkmale:

angehimmelt ist eine flektierte Form von anhimmeln.
Die gesamte Konjugation findest du auf der Seite Flexion:anhimmeln.
Alle weiteren Informationen findest du im Haupteintrag anhimmeln.
Bitte nimm Ergänzungen deshalb auch nur dort vor.