Stoßzahn (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular Plural
Nominativ der Stoßzahn die Stoßzähne
Genitiv des Stoßzahns
des Stoßzahnes
der Stoßzähne
Dativ dem Stoßzahn
dem Stoßzahne
den Stoßzähnen
Akkusativ den Stoßzahn die Stoßzähne

Alternative Schreibweisen:

Schweiz und Liechtenstein: Stosszahn

Worttrennung:

Stoß·zahn, Plural: Stoß·zäh·ne

Aussprache:

IPA: [ˈʃtoːsˌt͡saːn]
Hörbeispiele:   Stoßzahn (Info)

Bedeutungen:

[1] großer, aus dem Maul hervorragender Zahn, wie er unter anderem bei Elefanten und Walrossen vorkommt

Herkunft:

aus dem Wortstamm des Verbs stoßen und dem Substantiv Zahn zusammengesetzt

Synonyme:

[1] bei verschiedenen Schweinen: Hauer

Oberbegriffe:

[1] Zahn

Beispiele:

[1] Der lange, gedrehte Stoßzahn des Narwals wurde im Mittelalter und der frühen Neuzeit für das Horn eines Einhorns gehalten.

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Stoßzahn
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Stoßzahn
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Stoßzahn
[1] The Free Dictionary „Stoßzahn
[1] Duden online „Stoßzahn