Omikron (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, nBearbeiten

Singular Plural
Nominativ das Omikron die Omikrons
Genitiv des Omikrons der Omikrons
Dativ dem Omikron den Omikrons
Akkusativ das Omikron die Omikrons
 
[1] Omikron

Nicht mehr gültige Schreibweisen:

Omicron

Worttrennung:

Omi·k·ron, Plural: Omi·k·rons

Aussprache:

IPA: [ˈoːmikʁɔn]
Hörbeispiele:   Omikron (Info)

Bedeutungen:

[1] Zeichen des griechischen Alphabets (kurzes o)

Abkürzungen:

O, o

Herkunft:

griechisch, zusammengesetzt aus den Bestandteilen  (ò) → grc und μικρόν (mikrón) → grc, also „kleines, [im Sinne von] kurzes O“[1] im Gegensatz zu Omega

Synonyme:

[1] O, o

Oberbegriffe:

Schriftzeichen

Beispiele:

[1] Omikron ist der fünfzehnte Buchstabe im griechischen Alphabet.

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Omikron
[1] Duden online „Omikron

Quellen:

  1. Duden online „Omikron

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Omission