Ω (International)Bearbeiten

SymbolBearbeiten

Anmerkung:

Ω (Unicodenummer „U+2126“) dient als Ohm-Zeichen nur noch für die Abwärtskompatibilität. Es wird stattdessen Ω (Unicodenummer „U+937“) für diese Einheit empfohlen.

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Zeichen für Ohm, die SI-Einheit für den elektrischen Widerstand
[1] Wikipedia-Artikel „Ohm

Ω (Altgriechisch)Bearbeiten

BuchstabeBearbeiten

Ω

Unicode
Bezeichnung greek capital letter omega
Block Griechisch und Koptisch
Nummer U+03A9
Web-Kodierung
HTML Ω (dezimal)
Ω (hexadezimal)
Ω (entity)
in URLs %CE%A9

Umschrift:

DIN 31634: Ō

Aussprache:

IPA: [ɔː]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Majuskel des als ὦ μέγα (ō mega→ grcOmega“ bezeichneten vierundzwanzigsten Buchstabens im altgriechischen Alphabet
[2] Zeichen für Ohm, die SI-Einheit für den elektrischen Widerstand

Oberbegriffe:

[1] γράμμα n
[1] Wikipedia-Artikel „Griechisches Alphabet
[2] Wikipedia-Artikel „Elektrischer Widerstand
[1] Hermann Menge, Karl-Heinz Schäfer, Bernhard Zimmermann: Langenscheidt, Taschenwörterbuch Altgriechisch. Neubearbeitung. 13. Auflage. Langenscheidt, Berlin und München 2008, ISBN 978-3-468-11032-0, Seite 457.
[1] Wilhelm Gemoll: Griechisch-deutsches Schul- und Handwörterbuch. Von W. Gemoll und K. Vretska. 10. Auflage. Oldenbourg, München 2006, ISBN 978-3-637-00234-0, Seite 875.
[1] HTML-Zeichenreferenz „Griechische Buchstaben