Hauptmenü öffnen

Nute (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, fBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ die Nute

die Nuten

Genitiv der Nute

der Nuten

Dativ der Nute

den Nuten

Akkusativ die Nute

die Nuten

Nebenformen:

Nut

Worttrennung:

Nu·te, Plural: Nu·ten

Aussprache:

IPA: [ˈnuːtə]
Hörbeispiele:
Reime: -uːtə

Bedeutungen:

[1] Fertigungstechnik: eine rinnenförmige, längliche, winklige Vertiefung oder Rinne an der Oberfläche
[2] insbesondere Papiertechnik: Heraustrennen eines Materialspans aus einem dicken Papier, Karton oder Pappe, um ein Umlegen bzw. Biegen des Werkstoffs zu ermöglichen oder zu vereinfachen

Unterbegriffe:

[1] Drallnute

Alle weiteren Informationen zu diesem Begriff befinden sich im Eintrag Nut.
Ergänzungen sollten daher auch nur dort vorgenommen werden.

[1] Duden online „Nute

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Nutte, Schnute, Ute, gute, Jute, Kute, Pute, Rute, Stute, Tute