Leon (Deutsch)

Substantiv, m, Vorname

Singular Plural
Nominativ (der) Leon die Leons
Genitiv (des Leon)
(des Leons)

Leons
der Leons
Dativ (dem) Leon den Leons
Akkusativ (den) Leon die Leons
siehe auch: Grammatik der deutschen Namen

Worttrennung:

Le·on, Plural: Le·ons

Aussprache:

IPA: [ˈleːɔn], Plural: [ˈleːɔns]
Hörbeispiele: —, Plural:
Reime: -eːɔn

Bedeutungen:

[1] ursprünglich südeuropäischer männlicher Vorname

Herkunft:

von griechisch Λέων (Léon) → el für Löwe[1]

Koseformen:

[1] , Lee, Lynn

Namensvarianten:

[1] Leo, Léon, León, Leontije, Levon, Lion, Lionell, Lyonel

Weibliche Namensvarianten:

[1] Lea, Leona, Leonie, Leontine

Bekannte Namensträger: (Links führen zu Wikipedia)

[1] Leon Haslam, Leon Russell

Beispiele:

[1] Leon geht mittlerweile in die achte Klasse des Gymnasiums.

Übersetzungen

[1] Wikipedia-Artikel „Leon (Vorname)
[1] wissen.de – Vornamenlexikon „Leon
[1] babynamespedia.com „Leon
[1] behindthename.com „Leon
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalLeon


Quellen:

  1. Wikipedia-Artikel „Leon

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: lean, leen, Lein, lion, loon