Hauptmenü öffnen

Katheder (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, n, mBearbeiten

Singular 1 Singular 2

Plural

Nominativ das Katheder der Katheder

die Katheder

Genitiv des Katheders des Katheders

der Katheder

Dativ dem Katheder dem Katheder

den Kathedern

Akkusativ das Katheder den Katheder

die Katheder

Worttrennung:

Ka·the·der, Plural: Ka·the·der

Aussprache:

IPA: [kaˈteːdɐ]
Hörbeispiele:   Katheder (Info)
Reime: -eːdɐ

Bedeutungen:

[1] veraltet: der im Vergleich zu den anderen Tischen hervorgehobene Pult eines Schul- oder Hochschullehrers

Herkunft:

von lateinisch: cathedra → la = „Stuhl, Lehrstuhl“ im 16. Jahrhundert entlehnt; dies entlehnt von dem gleichbedeutenden altgriechischen καϑέδϱα (kathédra) → grc, dies zusammengesetzt aus κατά (katá) → grc = „herunter, hinab“ und ἕδϱα (édra) → grc = „Stuhl“;[1][2] vergleiche Kathedrale

Oberbegriffe:

[1] Pult

Beispiele:

[1] Die Zurichtung solcher Themen hat dabei immer etwas von einer Unterrichtsvorbereitung: Die Informationen sollen verständlich sein und im Gedächtnis verankert werden, nur darf das Ganze dabei nicht an Kreidestaub und Katheder erinnern.[3]
[1] „Sie setzte sich hinter das Katheder und nahm die Brille ab, damit sie die Art der Blicke nicht wahrnahm, die heute auf sie gerichtet waren.“[4]

Wortbildungen:

Kathederweisheit, Kathedersozialist, Kathederblüte

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Katheder
[1] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „Katheder
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Katheder
[1] canoonet „Katheder
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalKatheder

Quellen:

  1. Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Das Herkunftswörterbuch. Etymologie der deutschen Sprache. In: Der Duden in zwölf Bänden. 4. Auflage. Band 7, Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2006, ISBN 978-3-411-04074-2, Seite 397.
  2. Friedrich Kluge, bearbeitet von Elmar Seebold: Etymologisches Wörterbuch der deutschen Sprache. 24., durchgesehene und erweiterte Auflage. Walter de Gruyter, Berlin/New York 2001, ISBN 978-3-11-017473-1, DNB 965096742 Seite 477.
  3. Quelle: fr-aktuell.de vom 03.02.2005
  4. Alfred Andersch: Winterspelt. Roman. Diogenes, Zürich 1974, ISBN 3-257-01518-6, Seite 233.

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Katheter