Geldausgabeautomat

Geldausgabeautomat (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular Plural
Nominativ der Geldausgabeautomat die Geldausgabeautomaten
Genitiv des Geldausgabeautomaten der Geldausgabeautomaten
Dativ dem Geldausgabeautomaten den Geldausgabeautomaten
Akkusativ den Geldausgabeautomaten die Geldausgabeautomaten
 
[1] schwedischer Geldausgabeautomat

Worttrennung:

Geld·aus·ga·be·au·to·mat, Plural: Geld·aus·ga·be·au·to·ma·ten

Aussprache:

IPA: [ˈɡɛltʔaʊ̯sˌɡabəʔaʊ̯toˌmaːt]
Hörbeispiele:   Geldausgabeautomat (Info)

Bedeutungen:

[1] amtssprachlich, ansonsten veraltend: Apparat, der – nach Einführen und Auslesen einer Bargeldbezugskarte sowie nach der Autorisierung durch Eingabe einer GeheimzahlBargeld von einem Giro- oder Kreditkartenkonto in Banknoten auszahlt

Abkürzungen:

[1] GAA

Herkunft:

Kompositum aus den Substantiven Geldausgabe und Automat

Synonyme:

[1] Deutschland: Geldautomat, Bankautomat; Österreich: Bankomat® [1]; Luxemburg, Schweiz, Südtirol: Bancomat® [1]; Schweiz, Liechtenstein: Postomat® [1]

Gegenwörter:

[1] Bankschalter

Oberbegriffe:

[1] Automat, strukturell: Geldautomat

Beispiele:

[1] „Geldausgabeautomaten gibt es nicht bei E-Bay, aber ab sofort kann man sie trotzdem im Internet kaufen: Der Online-Shop für IT-Equipment und Services des Bank-Verlages bietet neben Hardware, Software und Verbrauchsmaterialien auch eine ganze Reihe bankspezifischer Produkte vom Geldausgabeautomaten über Kontoauszugs-, Sparbuch- und Belegdrucker, Geldkartenladeterminals, Depotsysteme wie Tresore oder Mietfachanlagen bis hin zu Zutrittskontrollsystemen.“[2]

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] einen Geldausgabeautomaten aufstellen, einen Geldausgabeautomaten entwenden, einen Geldausgabeautomaten reparieren

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Wikipedia-Artikel „Geldausgabeautomat
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalGeldausgabeautomat

Quellen:

  1. 1,0 1,1 1,2 vgl. Ulrich Ammon et al. (Herausgeber): Variantenwörterbuch des Deutschen. Die Standardsprache in Österreich, der Schweiz und Deutschland sowie in Liechtenstein, Luxemburg, Ostbelgien und Südtirol. 1. Auflage. Walter de Gruyter, Berlin/New York 2004, ISBN 978-3-11-016574-6, DNB 972128115
  2. Online-Ausgabe von die bank – Zeitschrift für Bankpolitik und Praxis, 'News + Trends', Informationstechnik für Banken: Neuer Online-Shop, Ausgabe Nr.02, Februar 2006