Betreuer (Deutsch)Bearbeiten

Substantiv, mBearbeiten

Singular

Plural

Nominativ der Betreuer

die Betreuer

Genitiv des Betreuers

der Betreuer

Dativ dem Betreuer

den Betreuern

Akkusativ den Betreuer

die Betreuer

Worttrennung:

Be·treu·er, Plural: Be·treu·er

Aussprache:

IPA: [bəˈtʁɔɪ̯ɐ]
Hörbeispiele:   Betreuer (Info)
Reime: -ɔɪ̯ɐ

Bedeutungen:

[1] jemand, der die Aufgabe hat, eine oder mehrere andere Personen zu begleiten, pflegen oder ihnen zu helfen
[2] gesetzlicher Vertreter von Volljährigen, die nicht für ihre gesamten eigenen Angelegenheiten sorgen können

Herkunft:

Ableitung zu betreuen mit dem Derivatem (Ableitungsmorphem) -er

Synonyme:

[1] Pfleger, Begleiter

Sinnverwandte Wörter:

[2] Vormund

Gegenwörter:

[1] Pflegling

Weibliche Wortformen:

[1] Betreuerin

Unterbegriffe:

[1] Fanbetreuer, Gruppenbetreuer, Jugendbetreuer, Kinderbetreuer, Kindergruppenbetreuer, Kundenbetreuer, Mitarbeiterbetreuer, Personalbetreuer, Personenbetreuer, Projektbetreuer
[2] Berufsbetreuer

Beispiele:

[1] Als Betreuer der Fußballmannschaft kümmert er sich um die medizinische Versorgung der Spieler.
[1] Ehrenamtliche Betreuer in speziellen Organisationen kümmern sich um Jugendliche, die unter Drogenproblemen leiden.
[1] Wenn ich schon kleiner bin als du, dann sei du mein Beschützer und Betreuer.[1]
[1] „Dann ging sie, von einem Hotelpagen und von ihrem Betreuer begleitet, zum Lift.“[2]
[2] „So erfahren rechtliche Betreuer und Bevollmächtigte, Aufgaben und Möglichkeiten rund um die Vertretung einer Person, die ihre Aufgaben nicht mehr selbst regeln kann.“[3]

Wortbildungen:

Betreuerstab

ÜbersetzungenBearbeiten

[1, 2] Wikipedia-Artikel „Betreuer
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Betreuer
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalBetreuer
[1, 2] The Free Dictionary „Betreuer
[1] Duden online „Betreuer

Quellen:

  1. http://gutenberg.spiegel.de/?id=12&xid=628&kapitel=186&cHash=79b3df6bb32
  2. Hansi Sondermann: Ballade in g-Moll. Roman. Selbstverlag Books on Demand, 2017, Seite 253.
  3. Kurse für rechtliche Betreuer. In: sueddeutsche.de. 2. März 2016, ISSN 0174-4917 (URL, abgerufen am 27. Mai 2016).

Ähnliche Wörter (Deutsch):

Anagramme: bereuter