zakonnica (Polnisch)Bearbeiten

Substantiv, fBearbeiten

Singular Plural
Nominativ zakonnica zakonnice
Genitiv zakonnicy zakonnic
Dativ zakonnicy zakonnicom
Akkusativ zakonnicę zakonnice
Instrumental zakonnicą zakonnicami
Lokativ zakonnicy zakonnicach
Vokativ zakonnico zakonnice

Worttrennung:

, Plural:

Aussprache:

IPA: [zakɔnˈɲit͡sa], Plural: [zakɔnˈɲit͡sɛ]
Hörbeispiele:   zakonnica (Info)

Bedeutungen:

[1] Ordensschwester, Nonne[1]

Synonyme:

[1] mniszka, siostra

Gegenwörter:

[1] zakonnik, mnich, brat

Oberbegriffe:

[1] zakon

Beispiele:

[1] „Wtem bocznemi drzwiami, które łączyły kapliczkę z korytarzem szpitalnym, weszła zakonnica,…“[1]
Plötzlich trat durch die Seitentür, die die Kapelle mit dem Korridor des Krankenhauses verband, eine Nonne herein,…“

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] zakonnicy bosi, zakonnicy trzewiczkowi

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] PONS Polnisch-Deutsch, Stichwort: „zakonnica
[1] Słownik Języka Polskiego – PWN: „zakonnica
[1] Słownik Języka Polskiego pod redakcją Witolda Doroszewskiego: „zakonnica
[1] Słownik Ortograficzny – PWN: „Polnisch (Adjektiv) Formatvorlage Polnisch (Adjektiv)
  In diesem Eintrag oder Abschnitt sind die Referenzen noch nicht geprüft und den Bedeutungen gar nicht oder falsch zugeordnet worden. Bitte hilf mit, dies zu verbessern!

Quellen:

  1. Wikisource-Quellentext „Martwa natura, Maria Konopnicka