verknacken (Deutsch)Bearbeiten

VerbBearbeiten

Person Wortform
Präsens ich verknacke
du verknackst
er, sie, es verknackt
Präteritum ich verknackte
Konjunktiv II ich verknackte
Imperativ Singular verknack!
verknacke!
Plural verknackt!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
verknackt haben
Alle weiteren Formen: Flexion:verknacken

Worttrennung:

ver·kna·cken, Präteritum: ver·knack·te, Partizip II: ver·knackt

Aussprache:

IPA: [fɛɐ̯ˈknakn̩]
Hörbeispiele:
Reime: -akn̩

Bedeutungen:

[1] umgangssprachlich: jemanden wegen eines Verbrechens oder Vergehens (gerichtlich) verurteilen

Herkunft:

Derivation (Ableitung) des Verbs knacken mit dem Präfix ver-

Synonyme:

[1] verdonnern

Gegenwörter:

[1] freisprechen

Oberbegriffe:

[1] verurteilen

Beispiele:

[1] Gestern wurde Thomas vom Gericht verknackt.

Wortbildungen:

Konversionen: Verknacken, verknackend, verknackt

ÜbersetzungenBearbeiten

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „verknacken
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalverknacken
[1] The Free Dictionary „verknacken
[1] Duden online „verknacken
[1] wissen.de – Wörterbuch „verknacken
[1] PONS – Deutsche Rechtschreibung „verknacken
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „verknacken

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: verkacken, verknacksen